Mit Beginn des Juli ändern wir die Gottesdienstordnung schon wieder: Nach Rücksprache mit den Gremien wird die Sonntagsmesse um 10:30 Uhr von Mockersdorf nach Kirchenlaibach verlegt.
Bisher war bei dieser Hl. Messe die Mockersdorfer Pfarrkirche meist nur zur Hälfte besetzt, während in Kirchenlaibach Gläubige der 10:30 Uhr-Messe hinterher trauern, sich aber wegen der geringen Platzanzahl nicht nach Mockersdorf fahren trauen. Durch die Feier der Hl. Messe in Kirchenlaibach ist nun beiden Gruppen geholfen; die Pfarrkirche Kirchenlaibach bietet genügend Platz für alle!
Es gilt also ab Samstag, 04. Juli folgende Ordnung:
Samstags 19:00 Uhr Hl. Messe in beiden Pfarrkirchen, sonntags um 08:30 Uhr in beiden Pfarrkirchen und um 10:30 Uhr nur in Kirchenlaibach.