Tel. +49 9275 97190; info@pfarrei-kirchenlaibach.de  

Mess-Stipendien für Polen

Die „Aktion Polenhilfe“ wird heuer - wenn die Umstände (Krieg in der Ukraine, Corona-Entwicklung) es zulassen - vom 03. bis 07. Oktober wieder die Exzellenzen Bischof Jan Wątroba und Bischof em. Kazimierz Górny in Rzeszów, Polen besuchen. Ihr Pfarrer hat nach dem Tod des Ehepaares Werner und Elfriede Klante in deren Sinne die Leitung dieser Aktion übernommen! Bei dieser Fahrt möchte die „Aktion Polenhilfe“ wieder viele Mess-Stipendien „im Gepäck haben“ dürfen. Diese werden dringend für alte und kranke Priester benötigt, die wenig oder gar kein Einkommen haben und von den Mess-Stipendien leben müssen. Ab sofort können Sie deshalb wieder Mess-Stipendien für Polen im Pfarrbüro abgeben. Über das Bischöfl. Ordinariat Regensburg werden die Stipendien direkt mit der Diözese Rzeszów abgerechnet. Vergelt´s Gott!