11. November 2019 - 02. Dezember 2019
  • Mo, 04. Nov. / Fr, 22. Nov. 19

    Redaktionsschluss für den Weihnachtspfarrbrief

    Der Redaktionsschluss für den großen Weihnachtspfarrbrief ist am Freitag,22. November. Alle Vereine und Gruppen, die einen Beitrag darin abgedruckt wissen möchten, sind gebeten bis zu diesem Termin ihre Artikel, möglichst in digitaler Form, abzugeben. Später eingehende Termine, Informationen, etc. können nicht mehr berücksichtigt werden.

     
  • Sa, 09. Nov. / Sa, 23. Nov. 19

    Kirchenputz

    collection 2018264 640Freitag für Freitag treffen sich fleißige Damen, um die Pfarrkirche Kirchenlaibach zu reinigen. Altersbedingt scheiden immer wieder Damen aus diesem Kreis aus. Bitte überlegen Sie, ob es nicht auf für Sie eine Aufgabe wäre, im Team mit anderen Frauen für Sauberkeit in unserer Kirche zu sorgen. Bitte melden Sie sich im Pfarrbüro, damit Sie eingeteilt werden können; Sie müssen nicht jeden Freitag ran!
    Allen, die schon seit langer Zeit Ihre Arbeitskraft einbringen, aber auch allen Neuen ein herzliches Dankeschön!

     
  • Mo, 11. Nov. - 17:00 Uhr

    Martinsfeier in Kirchenlaibach

    Am Montag, 11. November feiern wir das Fest des Heiligen Martin. Unsere beiden Kindergärten treffen sich dazu um 17:00 Uhr in der Pfarrkirche Kirchenlaibach zu einer kurzen Andacht, ziehen dann mit dem Hl. Martin hoch zu Ross und leuchtenden Laternen jeweils in ihren Kindergarten. Dort endet die Feier mit einem gemütlichen Beisammensein.

     
  • Di, 12. Nov. - 19:30 Uhr

    Generalversammlung

    Kategorie-Bild

    Zur Generalversammlung trifft sich der Zweigverein Kirchenlaibach des Katholischen Deutschen Frauenbundes (KDFB) am Dienstag, 12. November um 19:30 Uhr im Pfarrheim. Herzliche Einladung; auch Neumitglieder und Schnupperer sind herzlich willkommen.

     
  • Do, 14. Nov. - 14:00 Uhr

    Seniorentreff mit Krankensegnung

    Kategorie-Bild

    Die Seniorinnen und Senioren unserer Pfarreiengemeinschaft treffen sich am Donnerstag, 14. November zur alljährlichen Krankensegnung. Sie feiern um 14:00 Uhr gemeinsam die Heilige Messe in der Pfarrkirche, empfangen dabei den Krankensegen und treffen sich anschließend zu Kaffee und Kuchen im Pfarrheim. Wer einen Fahrdienst benötigt, der melde sich bitte im Pfarrbüro.

     
  • Do, 14. Nov. - 20:00 Uhr

    Vortrag: "Indien"

    Der Pfarrgemeindesprecher von Kirchenlaibach, Herr Thomas Horn, hat in diesem Jahr mit H.H. Pater Dr. James Mudakodil VC aus Krummennaab eine Reise nach Indien unternommen. Von seinen Erlebnissen und Eindrücken referiert er in Wort und Bild am Donnerstag, 14. November um 20:00 Uhr im Pfarrheim Kirchenlaibach. Es ergeht herzliche Einladung!

     
  • Sa, 16. Nov. / So, 24. Nov. 19

    Volkstrauertag

    Am dritten Sonntag im November begehen wir in Deutschland den Volkstrauertag, um an die Opfer von Krieg und Terror zu erinnern. Mockersdorf ehrt die Toten gemeinsam mit den anderen Ortsteilen der Stadt Neustadt am Kulm am Samstag, 16. November um 17:00 Uhr mit einem ökumenischen Gottesdienst in der evang.-luth. Stadt-kirche, dem sich eine rein weltliche Feier mit Ehrenzug und Ansprache am Ehrenmal in Neustadt am Kulm anschließen wird. Darüber hinaus wird am Sonntag, 17. November in der der Hl. Messe um 08:30 Uhr in der Pfarrkirche Mockersdorf und am Ehrenmal Mockersdorf der Gefallenen, Vermissten und Verstorbenen des Dorfes gedacht.
    In Kirchenlaibach begehen wir den Volkstrauertag am Samstag, 16. November mit der Vorabendmesse um 19:00 Uhr, dem anschließenden Fackelzug und der Feierstunde am Kriegerdenkmal bei St. Ägidius.
    Der Opfer von Krieg und Terror des Dorfes Ramlesreuth wird am Sonntag, 24. November mit der Hl. Messe um 08:30 Uhr, einem Trauerzug zum Friedhof und der dortigen Gedenkstunde gedacht.
    Es ist ein schönes und tiefes Zeichen der Verbundenheit unserer Pfarrgemeinden mit den Gefallenen, Vermissten und Toten der Weltkriege sowie ihrer Angehörigen, wenn möglichst viele Gläubige sich dem jeweiligen Trauerzug anschließen und auch an der Gedenkfeier teilnehmen.
    Geben wir unseren Toten das Schönste, was wir geben können: Gedenken wir ihrer in der Feier der Hl. Messe und im Gebet!

     
  • Sa, 16. Nov. - 09:00 Uhr

    Frauenfrühstück

    Kategorie-Bild

    Die Frauen unseres Frauenbundes und Gäste treffen sich am Samstag, 16. November um 09:00 Uhr im Pfarrheim Kirchenlaibach zum gemeinsamen Frühstück. Als Referentin konnte Frau Elisabeth Ponnath gewonnen werden. Sie spricht zum Thema „Im Lachen und Weinen auf Gott vertrauen“. Um besser planen zu können, ist eine Anmeldung erforderlich. Bitte tragen Sie sich in die hinten in der Kirche aufliegende Liste ein.

     
  • So, 17. Nov. / So, 08. Dez. 19

    Neues Kirchenjahr

    Mit dem ersten Adventsonntag, 01. Dezember beginnt ein neues Kirchenjahr, das sich an den liturgischen Hochfesten orientiert und nur bedingt dem weltlichen Kalender folgt. In der Leseordnung für die Sonntage beginnen wir ein sog. Lesejahr A, in dem besonders aus dem Evangelium nach Matthäus gelesen wird. An den Wochentagen gilt die Lesereihe II.

     
  • Mi, 20. Nov. - 19:30 Uhr

    Einladung nach Birk zum Buß- und Bettag

    Die evang.-luth. Kirchengemeinde St. Veronika, Birk hat uns, wie die letzten Jahre, wieder zu einem ökumenischen Friedensgottesdienst anlässlich des Buß- und Bettages, am Mittwoch, 20. November eingeladen. Der Gottesdienst beginnt in der Birker St. Veronika-Kirche um 20:00 Uhr. Gemeinsame Abfahrt mit Privatautos und in Fahrgemeinschaften ist um 19:30 Uhr an der Pfarrkirche Kirchenlaibach. Nach dem Gottesdienst ist ein gemütliches Beisammensein im Gemeindehaus Birk eingeplant!

     
  • Do, 21. Nov. - 19:30 Uhr

    Vortrag "Arthrose"

    Kategorie-Bild

    Zu einem Vortrag zum Thema „Arthrose“ lädt der Frauenbund Mockersdorf sehr herzlich am Donnerstag, 21. November um 19:30 Uhr in den Pfarrhof Mockersdorf ein. Mit Herrn Doktor Kronenberg wird hierzu ein kompetenter Referent sprechen. Herzliche Einladung!

     
  • Sa, 23. Nov. / So, 24. Nov. 19

    Verkauf von Adventskalendern

    Titel FriedenszeichenAb Samstag, 23. November und Sonntag, 24. November wird der beliebte Adventskalender für die ganze Familie zum Kauf angeboten.
    Er steht diesmal unter dem Thema „Friedenszeichen“ und kostet 4,00 €. Sie finden in ihm Rezepte, Geschichten und Gedichte; Nachdenkliches und Erheiterndes zur Vorbereitung auf die Geburtsfeier Jesu Christi!

     
  • Sa, 23. Nov. - 13:30 Uhr

    1. Firmtreffen: "Du bist gefragt"

    Die Firmbewerber unserer Pfarreiengemeinschaft treffen sich am Samstag, 23. November von 13:30 Uhr bis 18:00 Uhr im Pfarrheim Kirchenlaibach zum ersten Firmnachmittag unter dem Motto „Du bist gefragt“. Die Teilnahme ist für alle Firmbewerber verpflichtend!

     
  • Sa, 23. Nov. - 18:00 Uhr

    Hl. Messe mit dem Thomaschor

    Am Samstag, 23. November gestaltet in Kirchenlaibach „unser“ Thomaschor die Vorabendmesse zum Hochfest Christkönig um 18:00 Uhr musikalisch mit. Wir freuen uns schon jetzt auf diesen Kunstgenuss.

     
  • Sa, 23. Nov. - 18:00 Uhr

    Vorstellungsgottesdienst der Firmbewerber

    Ebenfalls am Samstag, 23. November stellen sich die Firmbewerber unserer Pfarreiengemeinschaft im Vorabendgottesdienst um 18:00 Uhr den Gläubigen vor und bitten auch wieder um Ihre Gebetspatenschaft. Schon jetzt Vergelt´s Gott für diesen stillen und so wichtigen Dienst!

     
  • So, 24. Nov.

    „Weihnachtsmarkt“ in der Sportarena

    kigafoesAuch wenn wir erst das Hochfest Christkönig feiern und noch gar nicht im Advent stehen, sind Sie trotzdem herzlich eingeladen, am Sonntag, 24. November den „Weihnachtsmarkt“ in der Sportarena zu besuchen. Auch unser „Eine-Welt-Waren-Stand“ wird dort zu finden sein! Bitte unterstützen Sie das Engagement unseres Sachausschusses „Mission-Entwicklung-Frieden“ und den Kindergarten-Förderverein.

     
  • So, 24. Nov. - 10:30 Uhr

    Ministrantenaufnahme in der Pfarreiengemeinschaft

    plakettesAm Christkönigsfest werden am Sonntag, 24. November in der Hl. Messe um 10:30 Uhr unsere neuen Ministranten in die Schar der Altardiener unserer Pfarreien aufgenommen. Wir danken den Kindern aber auch ihren Eltern für die Übernahme dieses Dienstes.

     
  • Mi, 27. Nov. - 20:00 Uhr

    Vortrag „Advent“

    Kategorie-Bild

    Die KAB kann neben den Gästen am Mittwoch, 27. November im Pfarrheim Kirchenlaibach um 20:00 Uhr auch H.H. Pfarrer Reinhard Forster aus Kirchenpingarten begrüßen. Er spricht zum Thema „Der Advent“.

     
  • Do, 28. Nov. - 20:00 Uhr

    Elternabend Erstkommunion - Advent/Weihnachten

    Kategorie-Bild

    Am Donnerstag, 28. November treffen sich die Eltern unserer Erstkommunionkinder um 20:00 Uhr zum Elternabend im Pfarrheim Kirchenlaibach. Gemeinsam wollen wir über Advent und Weihnachten ins Gespräch kommen und unterschiedliche Traditionen und Bräuche austauschen.

     
  • Sa, 30. Nov. / So, 01. Dez. 19

    Adventskranzsegnung

    In allen Gottesdiensten zum ersten Advent werden der große Adventkranz in der Kirche und Ihre kleinen Haus-Adventkränze gesegnet. Bitte stellen oder legen Sie sie doch zum großen Kranz in der Kirche. Danke!

     
  • Sa, 30. Nov. / So, 08. Dez. 19

    Neues Lektionar

    Mit dem neuen Kirchenjahr nehmen wir auch das neue Sonntagslektionar für das Lesejahr A in Dienst, das nun die seit 2016 für Katholiken verbindliche Neue Einheitsübersetzung enthält. In den nächsten Jahren werden sukzessiv die anderen neuen Lektionare und das neue Evangeliar folgen. Wenn Ihnen nun manche vertrauten Schrifttexte ungewohnt vorkommen, liegt es an der neuen Übersetzung!

     
  • Sa, 30. Nov. - 17:00 Uhr

    Advent-Ansingen Brüderes

    Am Samstag, 30. November begrüßen die Bewohner von Brüderes und Gäste, die herzlich willkommen sind, am Gedenkstein um 17:00 Uhr in einer kleinen, schlichten Feier das neue Kirchenjahr und den Advent. Herzliche Einladung!

     
  • Sa, 30. Nov. / So, 01. Dez. 19 - 18:00 Uhr

    Eine-Welt-Waren-Verkauf Kirchenlaibach

    Am Samstag, 30. November und Sonntag, 01. Dezember bieten wir nach den Gottesdiensten in Kirchenlaibach im Pfarrheim wieder fair gehandelte Waren aus dem Eine-Welt-Laden an. Vielleicht finden Sie ja hier bereits schöne Weihnachtsgeschenke für Ihre Lieben. Schenken und dabei Gutes tun!

     
  • So, 01. Dez.

    Jahrestag der Altarweihe in Mockersdorf

    altarweihe mo 009Am Ersten Adventsonntag denken wir voller Dankbarkeit an den Ersten Advent 2017, an dem unser Bischof den neuen Altar in unserer Kirche feierlich geweiht hat. Im Gottesdienst wollen wir dieses Ereignisses gedenken und können an diesem Weihetag zu den üblichen Bedingungen (Beichte, Kommunion, innere Abkehr von jeder Sünde, Gebet nach Meinung des Heiligen Vaters) einen Vollkommenen Ablass erlangen, wenn wir vor dem Altar, dessen Weihetag begangen wird, das Vater unser und das Glaubensbekenntnis sprechen.

     
  • So, 01. Dez. - 08:30 Uhr

    Aussendung Frauentragen Mockersdorf

    Einem alten Brauch folgt die Pfarrei Mockersdorf mit der Tradition des Frauentragens. Am Sonntag, 01. Dezember im Rorate um 08:30 Uhr werden die Marienfiguren feierlich ausgesandt und begeben sich auf Herbergssuche durch die Pfarrei. Allen, die am Frauentragen teilnehmen, ein herzliches Vergelt´s Gott für ihre Bereitschaft und gute Stunden der Einkehr mit Maria und unserem Herrn. Bitte stellen sie die Marienfiguren auf den rechten Seitenaltar!

     
  • So, 01. Dez. - 13:30 Uhr

    Adventfeier der Senioren der Pfarrei Mockersdorf

    Am ersten Adventsonntag, 1. Dezember sind alle Senioren der Pfarrei Mockersdorf um 13:30 Uhr ins Pfarrheim Kirchenlaibach eingeladen. Die Anmeldung erfolgt über die einzelnen Ortsteilvertreter, welche bei Ihnen nachfragen werden. Mit einem besinnlichen und einem eher heiteren Teil wollen wir uns bei Kaffee/Tee, Kuchen, Plätzchen und Lebkuchen auf das Geburtsfest Jesu vorbereiten. Es fehlen nur noch Sie!

     
  • Mo, 02. Dez. - 19:00 Uhr

    Hausgottesdienst

    Am Montag nach dem ersten Advent, am 02. Dezember sind die Familien, Hausgemeinschaften und Gruppen unserer Diözese wieder zum Hausgottesdienst um 19:00 Uhr eingeladen. Vorlagen zu dieser Gottesdienstform daheim finden Sie rechtzeitig am Schriftenstand. Wenn Sie allein leben, überlegen Sie sich doch, ob Sie sich nicht mit Nachbarn bzw. Freunden zusammenfinden könnten, um gemeinsam zu feiern. Um 19:00 Uhr werden die Glocken unserer Pfarrkirchen zum Hausgottesdienst auffordern.