Januar 2024
  • Gebet um den Frieden im Hl. Land

    Die Nachrichten und Bilder vom Krieg im heiligen Land erschrecken uns immer noch. Das wenige, das wir für den Frieden in der Heimat Jesu tun können, wollen wir tun: beten. Nach jedem Rosenkranz, der in unserer Pfarreiengemeinschaft so treu und fleißig gepflegt wird, beten wir ab sofort ein Gebet um den Frieden im heiligen Land und in den anderen Kriegsgebieten dieser Erde. Gebetsbildchen dazu liegen auf und finden sich in den bereitgestellten Gotteslob-Büchern!

  • Vollkommener Ablass „800 Jahre Krippenfeier in Greccio“

    Vor 800 Jahren hatte der Hl. Franz von Assisi die Idee, das Weihnachtsevangelium für die Gläubigen anschaulich zu gestalten und ließ in Greccio die Hl. Messe in einer Stallhöhle mit Ochs, Esel und Schafen feiern. Von diesem Einfall ausgehend, entwickelte sich die Tradition des Krippenspieles und letztlich auch die uns bekannten Krippendarstellungen. Zu diesem Jubiläum wurde ein von den Ordensoberen der Franziskanischen Ordensfamilie erbetene Vollkommene Ablass gewährt:
    Alle Gläubigen können, um ihre geistliche Erneuerung zu fördern und das Leben der Gnade zu mehren, vom 8. Dezember 2023, dem Hochfest der Unbefleckten Empfängnis der Heiligen Jungfrau Maria, bis zum 2. Februar 2024, dem Fest der Darstellung des Herrn, durch den Besuch der Kirchen, die der Franziskanischen Familie in der ganzen Welt anvertraut sind, und durch das Innehalten im Gebet vor den dort aufgestellten Krippen einen Vollkommenen Ablass zu den üblichen Bedingungen (Beichte, Kommunionempfang, entschlossene Abkehr von jeder Sünde und Gebet nach Meinung des Hl. Vaters) erhalten. Auch diejenigen, die krank oder körperlich nicht dazu in der Lage sind, können das Geschenk des Vollkommenen Ablasses genießen, indem sie dem Herrn ihre Leiden darbringen oder fromme Übungen verrichten.

  • Montag, 18. Dezember 2023

    Pfarrbüro geschlossen

    geschlossenIn der „Zeit zwischen den Jahren“ bleibt von Montag, 18. Dezember bis einschließlich Freitag, 05. Januar das Pfarrbüro für den Parteiverkehr geschlossen. Der Jahresabschluss ist zu bewältigen und Liegengebliebenes aufzuarbeiten. Herzlichen Dank für Ihr Verständnis! In dringenden Fällen der Seelsorge sind wir natürlich für Sie da.

  • 10:00 Uhr Festgottesdienst
  • 18:00 Uhr Festgottesdienst
  • Donnerstag, 04. Januar 2024

    Die Sternsinger kommen

    Unsere Sternsinger sind am Donnerstag, 04.01.2024 in folgenden Gebieten unserer Gemeinde unterwegs (siehe schraffierte Flächen in der Karte)! Außerdem besuchen sie am Donnerstag Brüderes, Selbitz, Nairitz, Kodlitz und Weiherhut!

    gebiete donnerstag

  • Freitag, 05. Januar 2024

    Die Sternsinger kommen

    Unsere Sternsinger sind am Freitag, 05.01.2024 in folgenden Gebieten unserer Gemeinde unterwegs (siehe schraffierte Flächen in der Karte)!

    gebiete freitag

  • Freitag, 05. Januar 2024 , 08:00 Uhr

    Kirchenputzen Kirchenlaibach

    cleaning 3309061 200Am Freitag, 05. Januar sind wieder fleißige Damen und Herren gebeten, unsere Pfarrkirche in Kirchenlaibach zu reinigen. Der Kampf gegen Staub und Dreck beginnt um 08:00 Uhr. Vielleicht haben ja auch Sie Zeit, unserer Kirche etwas Gutes zu tun. Wenn Sie möchten, melden Sie sich doch bitte bei Frau Wilfling unter der Telefonnummer 250. Sie können aber auch spontan kommen. Herzlichen Dank und Vergelt´s Gott für Ihren Dienst!

  • 08:30 Uhr Festgottesdienst zu Epiphanie

    mit den Sternsingern

  • 10:30 Uhr Festgottesdienst zu Epiphanie

    mit den Sternsingern

  • Samstag, 13. Januar 2024

    Christbaumversteigerung

    Unsere Vereine laden jeweils recht herzlich zur Christbaumversteigerung:

    Samstag, 13.01.2024
    19:00 Uhr
    FFW Mockersdorf
    Gasthof zur Sonne (Burucker), Neustadt/Kulm.

    Samstag, 13.01.2024
    19:30 Uhr
    FFW Plössen
    Gemeinschaftshaus Plössen

    In Ramlesreuth entfällt auch in diesem Jahr die Christbaumversteigerung!

  • Dienstag, 16. Januar 2024 , 19:00 Uhr

    Kochabend

    Die Damen unseres Frauenbundes und darüber hinaus sind herzlich am Dienstag, 16. Januar um 19:00 Uhr in das Pfarrheim Kirchenlaibach eingeladen. Frau Claudia Porst aus Immenreuth leitet den Kochabend, der unter dem Thema „Kleine Snacks, heiß und kalt, immer ein Genuss“ steht.

  • Donnerstag, 18. Januar 2024 , 14:00 Uhr

    Seniorentreff "Spielenachmittag"

    Die Seniorinnen und Senioren unserer Pfarreiengemeinschaft treffen sich im neuen Jahr am Donnerstag, 18. Januar um 14:00 Uhr wieder im Pfarrheim Kirchenlaibach. Sicher gibt es viel zu erzählen von Weihnachten und der Zeit zwischen den Jahren. Dazu reichen unsere fleißigen Damen Kaffee und Kuchen. Unser Pastoralreferent Robert Schultes hat einen Spielenachmittag vorbereitet. Bei bekannten Brettspielen oder einem zünftigen Schafkopf wird die Zeit wie im Flug vergehen. Herzliche Einladung!
    Wenn Sie einen Fahrdienst benötigen, so melden Sie sich bitte im Pfarramt!

  • Samstag, 20. Januar 2024 , 09:00 Uhr

    Frauenfrühstück

    Der Frauenbund Mockersdorf lädt alle Frauen unserer Pfarreiengemeinschaft und darüber hinaus zum Frauenfrühstück am Samstag, 20. Januar um 09.00 Uhr ins Pfarrheim Kirchenlaibach ein. Frau Kathrin Karban-Völkl aus Kemnath spricht zum Thema: „Gestern war ich noch jünger – vom Älterwerden und Jungbleiben“.
    Bitte melden Sie sich bis Mittwoch, 17. Januar bei Martina Leiter (Tel. 09648/1251) zu diesem Frühstück an.

  • Mittwoch, 24. Januar 2024 , 19:00 Uhr

    Gebetswoche für die Einheit der Christen

    GebWo 250Unter dem Leitwort „Du sollst den Herrn, deinen Gott, lieben und deinen Nächsten wie dich selbst" (LK 10,27) findet am Mittwoch, 24. Januar im Rahmen der Gebetswoche für die Einheit der Christen um 19:00 Uhr im evang.-luth. Gemeindehaus bei der Christuskirche ein Ökumenischer Bibelgesprächsabend statt.

  • Mittwoch, 31. Januar 2024 , 18:00 Uhr

    Wolfgangstag im Januar

    1100wolfgangUnsere Diözese feiert vom 31. Oktober 2023 bis zum 31. Oktober 2024 ein Jahr des Hl. Wolfgang, um an die 1100jährige Wiederkehr seines Geburtstages zu erinnern.
    Auch unsere Pfarreiengemeinschaft beteiligt sich an diesem Jubeljahr mit der Feier monatlicher Wolfgangstage. Im Januar feiern wir ihn am Mittwoch, 31. Januar. Bereits um 18:00 Uhr beginnen wir mit dem Wolfgangsrosenkranz und der Wolfgangslitanei, bevor um 19:00 Uhr im Festgottesdienst H.H. Stadtpfarrer Thomas Kraus zu uns sprechen wird. Unter der Anrufung „Bruder der Kranken und Gefangenen“ wird er uns den Hl. Wolfgang näherbringen. Von 18:00 Uhr bis 18:45 Uhr steht der Festprediger in der Beichtkapelle zum Empfang des Bußsakramentes zu Ihrer Verfügung! Bitte laden Sie auch auswärtige Gläubige zur Mitfeier der Wolfgangstage ein.

Februar 2024
  • Donnerstag, 01. Februar 2024 , 14:00 Uhr

    Seniorentreff

    wig 3128515 200Die Seniorinnen und Senioren unserer Pfarreiengemeinschaft treffen sich am Donnerstag, 01. Februar um 14:00 Uhr wieder im Pfarrheim Kirchenlaibach. Miteinander feiern wir Fasching; dazu besucht uns die Garde der Eschenbacher Faschingsgesellschaft 2006 e.V.! Gerne dürfen Sie zum Seniorentreff verkleidet kommen, müssen natürlich nicht. Herzliche Einladung!
    Wenn Sie einen Fahrdienst benötigen, so melden Sie sich bitte im Pfarramt!

  • Darstellung des Herren – Mariä Lichtmess

    Mit dem Fest der Darstellung des Herrn (Mariä Lichtmess) endete früher, vor dem Zweiten Vatikanischen Konzil, die Weihnachtszeit. Nach gutem und altem Brauch werden an diesem Tag, dem 02. Februar, die Kerzen gesegnet, die das Jahr über in unseren Kirchen an und auf den Altären brennen. Wir eröffnen die Messfeier feierlich mit einem Luzernar, einem Lobpreis auf das Licht. Gerne dürfen Sie auch Ihren eigenen Kerzenvorrat für zuhause oder für Ihre Gräber zur Segnung mitbringen. In der Kollekte des Gottesdienstes erbitten wir Ihre großzügige Gabe für die Kerzen und das Ewige Licht!

  • Freitag, 02. Februar 2024

    Krankenkommunion mit Blasiussegen

    krankenkommunion170px BlasiuskerzenhalterAm Freitag, 02. Februar und Samstag, 03. Februar bringt Pfarrer Sven Grillmeier in Kirchenlaibach und Mockersdorf wieder den Eucharistischen Herrn zu den Kranken und Gehbehinderten, die an das Haus gebunden sind. Die Besuche erfolgen nach telefonischer Absprache. Bitte machen Sie auch Verwandte und Bekannte auf diese Möglichkeit der Hl. Kommunion zuhause aufmerksam. Neue Interessenten melden sich bitte im Pfarrbüro. Bei diesem Krankenkommuniontermin wird auch der Blasiussegen gespendet.

  • Freitag, 02. Februar 2024 , 08:00 Uhr

    Kirchenputzen Kirchenlaibach

    cleaning 3309061 200Am Freitag, 02. Februar sind wieder fleißige Damen und Herren gebeten, unsere Pfarrkirche in Kirchenlaibach zu reinigen. Der Kampf gegen Staub und Dreck beginnt um 08:00 Uhr. Vielleicht haben ja auch Sie Zeit, unserer Kirche etwas Gutes zu tun. Wenn Sie möchten, melden Sie sich doch bitte bei Frau Wilfling unter der Telefonnummer 250. Sie können aber auch spontan kommen. Herzlichen Dank und Vergelt´s Gott für Ihren Dienst!

  • Freitag, 02. Februar 2024 , 17:00 Uhr

    Winterfeuer „Fire & Ice”

    Der Ortsverein Speichersdorf des Fichtelgebirgsverein e.V. lädt am Freitag, 02. Februar zu seinem Winterfeuer „Fire & Ice“ auf die Tauritzmühle ein. Um 17:00 Uhr werden das Winterfeuer und mitgebrachte Kerzen gesegnet. Kleine Kerzen können auch vor Ort erworben werden!

  • 19:00 Uhr Eucharistiefeier mit Kerzenweihe
  • Blasiussegen

    170px BlasiuskerzenhalterDer Blasiussegen wird als Sakramentale hochgeschätzt. Bereits am Ende des Festgottesdienstes zum Fest der Darstellung des Herrn (02. Februar) können Sie ihn nach altem Brauch empfangen. Am Gedenktag (03. Februar) selbst wird der Blasiussegen am Ende der Vorabendmesse im Luise Elsässer-Haus (16:00 Uhr) und in der Pfarrkirche Kirchenlaibach (18:00 Uhr) gespendet.

  • Samstag, 03. Februar 2024 , 18:00 Uhr

    MGV Kulmianer – GV Trabitz – Thomaschor

    Am Samstag, 03. Februar gestaltet die Chorgemeinschaft von MGV Kulmianer, GV Trabitz und Thomaschor die Vorabendmesse musikalisch mit. Wir freuen uns auf diesen Ohrenschmaus!

  • Donnerstag, 08. Februar 2024 , 19:00 Uhr

    Projektchor "Weltgebetstag der Frauen"

    Den „Weltgebetstagschor“ leitet wieder Herr Dominik Fick. Interessierte Sängerinnen aus Kirchenlaibach, Speichersdorf und Mockersdorf sind herzlich eingeladen im Chor mitzusingen! Die Proben hierzu finden am Donnerstag, 08., 15. und 29. Februar um 19:00 Uhr sowie am 22. Februar um 20:00 Uhr im evangelischen Gemeindehaus statt.

  • Donnerstag, 08. Februar 2024 , 20:00 Uhr

    KV-Sitzung Kirchenlaibach

    Die Herren der Kirchenverwaltung Kirchenlaibach treffen sich am Donnerstag, 08. Februar um 20:00 Uhr zur nächsten Sitzung im Pfarrhof!

  • Samstag, 10. Februar 2024

    Verkauf von MISEREOR-Fastenkalendern

    Am Wochenende 10./11. Februar wird nach den Gottesdiensten der MISEREOR-Fastenkalender für die ganze Familie zum Kauf angeboten. Der Preis beträgt 3,00 €. Sie finden in ihm eine bunte Vielfalt an Texten, Impulsen und Aktionen für eine besinnliche und bereichernde Fastenzeit.

  • Pfarrbüro geschlossen

    Von Montag, 12. Februar bis einschließlich Freitag, 16. Februar ist das Pfarrbüro geschlossen. In dringenden Fällen der Seelsorge sind wir selbstverständlich für Sie da. Sie erreichen Pfarrer Sven Grillmeier unter der Nummer 09275/ 97190 und H.H. Pfarrvikar Damian Prokscha unter der Telefonnummer 09648/ 9133971.

  • Montag, 12. Februar 2024 , 09:00 Uhr

    Rosenmontagsfrühstück

    donut 3081989 200Alle Frauen unserer Pfarreiengemeinschaft und darüber hinaus sind am Montag, 12. Februar zum Rosenmontagsfrühstück in den Saal unseres Pfarrheimes eingeladen. Ab 09:00 Uhr wollen die Damen unseres Frauenbundes mit Ihnen allen Fasching feiern und ungezwungene Stunden erleben. Gerne dürfen Sie auch verkleidet kommen. Frauenbund, helau!

  • Mittwoch, 14. Februar 2024

    Aschermittwoch

    Mit dem Aschermittwoch, 14. Februar beginnt die Fastenzeit. Er ist wie der Karfreitag strenger Fast- und Abstinenztag. Die Verpflichtung zum Fasten (einmalige Sättigung) betrifft Erwachsene vom vollendeten 18. Lebensjahr bis zum Beginn des 60. Lebensjahres. Das Abstinenzgebot (Verzicht auf Fleischspeisen) verpflichtet jeden Katholiken vom vollendeten 14. Lebensjahr bis zum Lebensende. Entschuldigt ist, wer durch Krankheit oder schwere körperliche Arbeit am Fasten oder an der Abstinenz gehindert ist. Neben der einmaligen Sättigung ist am Fasttag zu den beiden anderen Tischzeiten eine kleine Stärkung erlaubt.
    Im Luise-Elsäßer-Haus feiern wir um 16:00 Uhr für die dortigen Bewohner einen Wortgottesdienst mit Aschenauflegung, um 18:00 Uhr in Mockersdorf Hl. Messe mit Aschenauflegung und um 19:00 Uhr in Kirchenlaibach Hl. Messe mit Aschenauflegung.

  • Solibrot-Aktion

    solibrotWie schon die letzten Jahre, so rufen die Frauenbund-Zweigvereine Kirchenlaibach und Mockersdorf auch heuer in den Tagen der Fastenzeit zur Solidarität mit den Armen der Welt auf. Beim Kauf eines sog. Solibrotes werden 50 Cent für das Bischöfl. Hilfswerk Misereor gespendet. Die Bäckerei Müller in Speichersdorf hat sich dankenswerter Weise wieder bereit erklärt, diese Solibrot-Aktion als Partner des Frauenbundes zu unterstützen. Kaufen Sie also in der kommenden Fastenzeit dort Ihr Solibrot und helfen Sie damit den Ärmsten der Armen.
    Für alle, die kein Solibrot erwerben, aber trotzdem etwas spenden möchten, steht in jeder Pfarrkirche eine Spendenbox bereit!

  • Kreuzweg-Andachten

    Kreuzweg24

    Eine besondere Gebetsform in der Fastenzeit ist der Kreuzweg. Gemeinsam betrachten wir den Leidensweg Jesu vom Haus des Pilatus bis hinauf nach Golgotha. In unserer Pfarreiengemeinschaft beten wir den Kreuzweg jeden Sonntag in den beiden Pfarrkirchen jeweils um 14:00 Uhr. Hier beten meist Pfarrer oder Pfarrvikar vor.
    Jeden Donnerstag in Kirchenlaibach und jeden Freitag in Mockersdorf versammeln wir uns um 18:25 Uhr zur Kreuzweg-Andacht. Bereits um 16:00 Uhr wird der Kreuzweg jeden Freitag in Ramlesreuth gebetet. In Plössen beten wir den Kreuzweg jeweils vor der dort stattfindenden Hl. Messe. Bitte orientieren Sie sich an der Gottesdienstordnung!

  • Fastenzeit – Zeit der Umkehr, Zeit der Buße, Zeit zur Beichte

    Die Heiligen 40 Tage der Quadragesima (Fastenzeit) laden uns ein, uns im Blick auf Jesu Leiden und Sterben auf einen Weg der Umkehr zu machen; so manche Kammer unseres Herzens wieder zu öffnen und darin, bildlich gesprochen, Frühjahrsputz zu halten. Gerade in der Fastenzeit ist es gut, der Verpflichtung nachzukommen, wenigstens einmal im Jahr das Sakrament der Buße in der sakramentalen Beichte zu empfangen. Warten Sie bitte nicht bis zum letzten Tag, sondern nutzen Sie schon jetzt das freitägliche bzw. samstägliche Beichtangebot. Wie die letzten Jahre hoffen wir auch heuer, dass wir mit Beichtterminen in der Karwoche mehr Menschen entgegenkommen und so das Sakrament der Versöhnung für manchen attraktiver machen können. Den genauen Beichtplan mit Angabe der Beichtväter finden Sie auf den Seiten 15 und 16 dieses Pfarrbriefes und ab Aschermittwoch an der Kirchentür bzw. im Schaukasten. Selbstverständlich können Sie jederzeit einen Termin für ein Beichtgespräch mit dem Pfarrer im Pfarrhof vereinbaren, wenn Sie nicht in den Beichtstuhl gehen möchten. Der Pfarrer kommt auch gerne zuhause bei Ihnen vorbei, wenn Sie nicht mehr zur Kirche bzw. zum Pfarrhof kommen können! Nutzen Sie doch die wunderbare Erfahrung der Barmherzigkeit Gottes!

  • Donnerstag, 15. Februar 2024 , 19:00 Uhr

    Projektchor "Weltgebetstag der Frauen"

    Den „Weltgebetstagschor“ leitet wieder Herr Dominik Fick. Interessierte Sängerinnen aus Kirchenlaibach, Speichersdorf und Mockersdorf sind herzlich eingeladen im Chor mitzusingen! Die Proben hierzu finden am Donnerstag, 08., 15. und 29. Februar um 19:00 Uhr sowie am 22. Februar um 20:00 Uhr im evangelischen Gemeindehaus statt.

  • Freitag, 16. Februar 2024 , 08:00 Uhr

    Kirchenputzen Kirchenlaibach

    cleaning 3309061 200Am Freitag, 16. Februar sind wieder fleißige Damen und Herren gebeten, unsere Pfarrkirche in Kirchenlaibach zu reinigen. Der Kampf gegen Staub und Dreck beginnt um 08:00 Uhr. Vielleicht haben ja auch Sie Zeit, unserer Kirche etwas Gutes zu tun. Wenn Sie möchten, melden Sie sich doch bitte bei Frau Wilfling unter der Telefonnummer 250. Sie können aber auch spontan kommen. Herzlichen Dank und Vergelt´s Gott für Ihren Dienst!

  • Fastenpredigten

    Die Fastenpredigten in diesem Jahr stehen unter dem Zeichen des Bieres. An den Donnerstagen der Fastenzeit in der Abendmesse um 19:00 Uhr in Kirchenlaibach werden uns in „Bierpredigten“ Vertreter verschiedenster bierbrauender Orden unserer Kirche ihre je eigene Ordensspiritualität näherbringen. Im Anschluss an den Gottesdienst besteht dann im Pfarrheim getreu dem Motto „Nach der Mess die Maß“ die Möglichkeit, das jeweilige Bier – allerdings in kleineren Gefäßen – zu verkosten.
    Jeweils von 18:00 Uhr bis 18:45 Uhr besteht bei einem Beichtvater die Möglichkeit zum Empfang des Bußsakramentes in der Hl. Beichte.

  • Samstag, 17. Februar 2024 , 18:00 Uhr

    Valentinsgottesdienst für Ehepaare und Verliebte

    ValentinstagJedes Jahr am 14. Februar begeht die Kirche den Gedenktag des Hl. Valentin von Terni, der aus ungeklärten Ursachen zum Patron der Liebenden geworden ist. Auch in diesem Jahr sind am Samstag, 17. Februar bei der Vorabendmesse wieder alle Ehepaare, besonders solche mit Jubiläum, und Verliebten eingeladen, freudig für ihre gegenseitige Liebe Gott zu danken und sich am Ende der Hl. Messe als Paar segnen zu lassen. Bei einem kleinen Stehempfang im Pfarrheim haben Sie die Gelegenheit, miteinander ins Gespräch zu kommen. Herzliche Einladung dazu! Eine Anmeldung ist nicht notwendig!

  • Dienstag, 20. Februar 2024 , 19:30 Uhr

    Vorbereitung Familiengottesdienst

    Die Damen des Vorbereitungsteams – neue Interessierte immer willkommen – treffen sich am Dienstag, 20. Februar um 19:30 Uhr im Pfarrheim zur Vorbereitung des Familiengottesdienstes am 25. Februar.

  • Mittwoch, 21. Februar 2024

    Redaktionsschluss für den Osterpfarrbrief

    Der Redaktionsschluss für den Osterpfarrbrief ist am Mittwoch, 21. Februar. Der Osterpfarrbrief wird drei Wochen, von Palmsamstag, 24. März bis Sonntag, 14. April, gelten. Bitte bestellen Sie etwaige Intentionen für Geburts- und Sterbetag, Jubiläen, Vereinsfeste, etc. bis zum Mittwoch, 21. Februar.
    Der große Osterpfarrbrief mit den wichtigsten Terminen für die Feiertage wird auch in diesem Jahr in die Häuser und Wohnungen unserer Pfarreiengemeinschaft getragen. Diese Aufgabe übernehmen die Damen und Herren des Pfarrgemeinderates und weitere Helferinnen und Helfer. Dafür sei Ihnen herzlich gedankt! Ab Dienstag, 19. März nachmittags können die Pfarrbriefe im Pfarramt Kirchenlaibach zu den bekannten Öffnungszeiten abgeholt werden. Sollten Sie keinen Osterpfarrbrief erhalten, so können Sie sich einen solchen ab dem Palmsonntag, 24. März in der Pfarrkirche holen. Sie liegen dann dort auf.

  • Mittwoch, 21. Februar 2024 , 09:00 Uhr

    Einkehrtag der Gebetsgemeinschaft für Berufe der Kirche (PWB)

    Am Mittwoch, 21. Februar lädt die Gebetsgemeinschaft für Berufe der Kirche (PWB) zum Einkehrtag mit H.H. Pfarrer Markus Meier, Klardorf in die Pfarrei Maria Waldrast (Waldrast 1) nach Weiden ein. Mit Impulsen, der Hl. Messe und Anbetung, Beichte und Gebet will diese Auszeit für Leib und Seele Sie an der Quelle nähren, die Stärke und Kraft gibt. Der Einkehrtag beginnt um 09:00 Uhr und endet um 13:00 Uhr mit einem gemeinsamen Mittagessen. Es wird ein Unkostenbeitrag von 15,-- € für das Mittagessen erhoben. Anmeldungen bitte bis Donnerstag, 15. Februar an die Gebetsgemeinschaft für Berufe der Kirche (PWB) unter der Nummer 0941/ 5972218 bzw. berufungspastoral@bistum-regensburg.de richten!

  • Donnerstag, 22. Februar 2024 , 20:00 Uhr

    Projektchor "Weltgebetstag der Frauen"

    Den „Weltgebetstagschor“ leitet wieder Herr Dominik Fick. Interessierte Sängerinnen aus Kirchenlaibach, Speichersdorf und Mockersdorf sind herzlich eingeladen im Chor mitzusingen! Die Proben hierzu finden am Donnerstag, 08., 15. und 29. Februar um 19:00 Uhr sowie am 22. Februar um 20:00 Uhr im evangelischen Gemeindehaus statt.

  • Freitag, 23. Februar 2024

    Erstbeichte und Anprobe der Erstkommunionalben

    Die Erstkommunionkinder beider Pfarreien dürfen am Freitag, 23. Februar ab 15:00 Uhr zum ersten Mal die befreiende Zusage Jesu „Deine Sünden sind Dir vergeben!“ erleben. Begleiten wir unsere jungen Christen mit unserem Gebet.
    Im Anschluß an die Beichte, probieren die Kinder ihre Erstkommunionalben an!

  • Freitag, 23. Februar 2024 , 15:30 Uhr

    Blutspenden

    blutspende iconDas Bayerische Rote Kreuz bittet Sie wieder um Ihre Mithilfe. Am Freitag, 23. Februar sind alle spendefähigen Personen aufgerufen, in der Sportarena Blut zu spenden. Von 15:30 Uhr bis 19:30 Uhr können Sie einen Beitrag zur Gesundheit und Gesundung anderer leisten. Immer wird Blut gebraucht und unter Anwendung sämtlicher Hygiene-Vorschriften „abgezapft“. Gerade als Christen sollten wir mit gutem Beispiel vorangehen. Gerade auch Erstspender sind gesucht! Bitte überwinden Sie sich und gehen Sie zum Blutspenden! Die Nadel beißt nicht!
    Bitte reservieren Sie unbedingt unter www.blutspendedienst.com Ihren Wunschtermin. Dies ist für kürzere Wartezeiten und einen reibungslosen Ablauf notwendig und sinnvoll. Auf der gleichen Homepage finden Sie auch weitere Informationen rund um das Thema „Blutspenden“!

  • Samstag, 24. Februar 2024

    Caritas-Haussammlung in veränderter Form

    caritasDie Caritas bittet auch in diesem Frühjahr wieder um Ihre großherzige Gabe. Bei den Gottesdiensten am Samstag, 24. Februar und Sonntag, 25. Februar sind Sie bei der Kirchenkollekte aufgefordert, Ihre Spende zu geben. Auf die gewohnte Haussammlung werden wir auch in diesem Jahr verzichten, da wir zu wenig Sammlerinnen und Sammler haben! Stattdessen werden Sie im Osterpfarrbrief eine Caritas-Opfertüte vorfinden, die Sie bitte gefüllt bei der Kollekte oder im Briefkasten des Pfarramtes abgeben möchten. Gerne können Sie mit dem Vermerk „Caritas Frühjahr 2023“ Ihre Gabe auch auf unser Konto (IBAN DE05 7706 9782 0000 0154 07) bei der Raiffeisenbank Am Kulm eG überweisen oder einzahlen. Vergelt´s Gott für Ihre Gabe!

  • Samstag, 24. Februar 2024 , 09:00 Uhr

    Ewige Anbetung

    Am Samstag, 24. Februar begehen wir in der Pfarrgemeinde Kirchenlaibach den Tag der Ewigen Anbetung. Nach der 9:00 Uhr-Messe bis zum Beginn des Rosenkranzes um 17:25 Uhr ist der Eucharistische Herr in der Seitenkapelle und dann in der Hauptkirche zur Anbetung ausgesetzt. Es sind folgende Betstunden vorgesehen: 10:00 Uhr Senioren/ 11:00 Uhr Nairitz–Kodlitz–Windischenlaibach/ 11:30 Selbitz–Zeulenreuth–Wirbenz/ 12:00 Uhr stille Anbetung/ 16:00 Uhr Erstkommunionkinder/ 16:30 KDFB/ 17:25 Uhr Rosenkranz/ 18:00 Uhr Vorabendmesse mit Eucharistischem Segen
    Für die Zeit der stillen Anbetung liegt wieder eine Liste aus, in die Sie sich bitte eintragen möchten. So ist gewährleistet, dass das Allerheiligste niemals alleine ist.
    Herzlichen Dank für diesen Dienst des Gebetes!

  • Sonntag, 25. Februar 2024 , 10:30 Uhr

    Vorstellung der Erstkommunionkinder – Familiengottesdienst

    Am Sonntag, 25. Februar stellen sich die Erstkommunionkinder im Gottesdienst um 10:30 Uhr in Kirchenlaibach der Gemeinde vor und bitten um Ihr begleitendes Gebet. Gleichzeitig feiern wir diesen Gottesdienst als Familiengottesdienst!

  • Donnerstag, 29. Februar 2024 , 08:00 Uhr

    Wolfgangstag im Februar

    WolfgangsjahrUnsere Diözese feiert vom 31. Oktober 2023 bis zum 31. Oktober 2024 ein Jahr des Hl. Wolfgang, um an die 1100jährige Wiederkehr seines Geburtstages zu erinnern.
    Auch unsere Pfarreiengemeinschaft beteiligt sich an diesem Jubeljahr mit der Feier monatlicher Wolfgangstage. Im Februar feiern wir ihn am Donnerstag, 29. Februar. Bereits um 18:00 Uhr beginnen wir mit dem Wolfgangsrosenkranz und der Wolfgangslitanei, bevor um 19:00 Uhr im Festgottesdienst ein Festprediger zu uns sprechen wird. Unter einer Anrufung der Wolfgangslitanei wird er uns den Hl. Wolfgang näher-bringen. Von 18:00 Uhr bis 18:45 Uhr steht ein Beichtvater in der Beichtkapelle zum Empfang des Bußsakramentes zu Ihrer Verfügung! Bitte laden Sie auch auswärtige Gläubige zur Mitfeier der Wolfgangstage ein.

  • Donnerstag, 29. Februar 2024 , 19:00 Uhr

    Projektchor "Weltgebetstag der Frauen"

    Den „Weltgebetstagschor“ leitet wieder Herr Dominik Fick. Interessierte Sängerinnen aus Kirchenlaibach, Speichersdorf und Mockersdorf sind herzlich eingeladen im Chor mitzusingen! Die Proben hierzu finden am Donnerstag, 08., 15. und 29. Februar um 19:00 Uhr sowie am 22. Februar um 20:00 Uhr im evangelischen Gemeindehaus statt.

März 2024
  • Freitag, 01. März 2024 , 08:00 Uhr

    Kirchenputzen Kirchenlaibach

    cleaning 3309061 200Am Freitag, 01. März sind wieder fleißige Damen und Herren gebeten, unsere Pfarrkirche in Kirchenlaibach zu reinigen. Der Kampf gegen Staub und Dreck beginnt um 08:00 Uhr. Vielleicht haben ja auch Sie Zeit, unserer Kirche etwas Gutes zu tun. Wenn Sie möchten, melden Sie sich doch bitte bei Frau Wilfling unter der Telefonnummer 250. Sie können aber auch spontan kommen. Herzlichen Dank und Vergelt´s Gott für Ihren Dienst!

  • Freitag, 01. März 2024 , 19:30 Uhr

    Weltgebetstag der Frauen

    wgt2024Der Weltgebetstag der Frauen aller Konfessionen unter dem Motto „Informiert beten – betend handeln“ findet am Freitag, 01. März um 19:30 Uhr in der evang.-luth. Christuskirche statt. Die Texte und Gebetsvorlagen wurden in diesem Jahr von palästinensischen Christinnen gestaltet. Herzliche Einladung an alle Frauen jeden Alters und jeder Konfession!

    Im Anschluss an den Gottesdienst findet gemütliches Beisammensein mit palästinensischen Köstlichkeiten im evang. Gemeindehaus statt.

  • Montag, 04. März 2024 , 19:30 Uhr

    Basteln für Palmsonntag

    Die Damen unseres Frauenbundes sind an folgenden Tagen zum Basteln für den Palmsonntag in den Pfarrhof Mockersdorf eingeladen. Bitte Scheren und Heißklebepistolen selbst mitbringen.

    Montag, 04. März 19:30 Uhr
    Mittwoch, 06. März 19:30 Uhr
    Montag, 11. März 19:30 Uhr
    Mittwoch, 13. März 19:30 Uhr
    Montag, 18. März 19:30 Uhr
    Mittwoch, 20. März 19:30 Uhr

    Am Palmsonntag, 24. März werden die kleinen Schmuckstücke vor der feierlichen Palmweihe mit Palmprozession und dem Hochamt um 08:30 Uhr verkauft.

  • Mittwoch, 06. März 2024

    Pfarrbüro geschlossen

    Am Mittwoch 06. März sind Pfarrsekretärin und Pfarrer jeweils auf einer Fortbildung. Aus diesem Grund bleibt das Pfarrbüro geschlossen. Wir danken für Ihr Verständnis!

  • Mittwoch, 06. März 2024 , 19:30 Uhr

    Basteln für Palmsonntag

    Die Damen unseres Frauenbundes sind an folgenden Tagen zum Basteln für den Palmsonntag in den Pfarrhof Mockersdorf eingeladen. Bitte Scheren und Heißklebepistolen selbst mitbringen.

    Mittwoch, 06. März 19:30 Uhr
    Montag, 11. März 19:30 Uhr
    Mittwoch, 13. März 19:30 Uhr
    Montag, 18. März 19:30 Uhr
    Mittwoch, 20. März 19:30 Uhr

    Am Palmsonntag, 24. März werden die kleinen Schmuckstücke vor der feierlichen Palmweihe mit Palmprozession und dem Hochamt um 08:30 Uhr verkauft.

  • Donnerstag, 07. März 2024 , 18:00 Uhr

    Fastenpredigten

    Die Fastenpredigten in diesem Jahr stehen unter dem Zeichen des Bieres. An den Donnerstagen der Fastenzeit in der Abendmesse um 19:00 Uhr in Kirchenlaibach werden uns in „Bierpredigten“ Vertreter verschiedenster bierbrauender Orden unserer Kirche ihre je eigene Ordensspiritualität näherbringen. Im Anschluss an den Gottesdienst besteht dann im Pfarrheim getreu dem Motto „Nach der Mess die Maß“ die Möglichkeit, das jeweilige Bier – allerdings in kleineren Gefäßen – zu verkosten.
    Jeweils von 18:00 Uhr bis 18:45 Uhr besteht bei einem Beichtvater die Möglichkeit zum Empfang des Bußsakramentes in der Hl. Beichte.

    07.03.24   "Prämonstratenser"   Hwst.H. Altabt Hermann Josef Kugler OPraem, Speinshart
    14.03.24   "Benediktiner"   Hwst.H. Abt Thomas Freihart OSB, Weltenburg
    21.03.24   "Arme Franziskanerinnen von der Hl. Familie 'Mallersdorfer Schwestern""   Sr. M. Doris Engelhardt OSF, Braumeisterin Mallersdorf

     

  • Donnerstag, 07. März 2024 , 20:30 Uhr

    PGR-Sitzung

    Die Damen und Herren des Pfarrgemeinderates treffen sich am Donnerstag, 07. März wegen der Fastenpredigt um 20:30 (!) Uhr zur nächsten Sitzung im Pfarrheim.

  • Samstag, 09. März 2024 , 08:30 Uhr

    Marianische Männercongregation (MMC) - Einkehrtag

    mmc 100Die Sodalen der Marianischen Männercongregation (MMC) und alle anderen Gläubigen sind herzlich am Samstag, 09. März zum Einkehrtag ins Kloster Speinshart eingeladen. Es spricht Hwst.H. Zentralpräses Msgr Thomas Schmid, Regensburg zum Thema „Als Pilger der Hoffnung – Unterwegs an heiligen Stätten“ Folgender Zeitplan ist vorgesehen: 08:30 Uhr 1. Einheit/ 12:00 Uhr Mittagessen/ 13:00 Uhr 2. Einheit/ 14:45 Uhr Beichtgelegenheit bzw. Kaffee und Kuchen/ 16:00 Uhr Gottesdienst
    Anmeldungen bei Max Pravida unter der Telefonnummer 09644/ 8494.

  • Montag, 11. März 2024

    Alteisencontainer

    Die Pfarrei Mockersdorf stellt auch in diesem Jahr wieder einen Alteisencontainer für Sie bereit. In diesem Jahr steht er allerdings auf dem Kirchenparkplatz beim Pfarrstadel in Mockersdorf. Von Montag, 11. März bis Mittwoch, 27. März können Sie dort Ihr Alteisen entsorgen und dabei für unsere Kirchenstiftung Gutes tun!

  • Montag, 11. März 2024

    Josephsnovene und Hochfest des Heiligen Joseph

    Plakat JosefstagAuch in diesem Jahr beten wir wieder die Josephsnovene zur Vorbereitung auf das Hochfest des Hl. Joseph. Die Novene beginnt am Montag, 11. März um 18:00 Uhr in der Seitenkapelle der Pfarrkirche Kirchenlaibach. Die übrigen Termine entnehmen Sie bitte der Gottesdienstordnung!

    Am Dienstag, 19. März feiern wir um 19:00 Uhr mit einem Festgottesdienst in Kirchenlaibach den großen Schutzpatron der Kirche. Wir freuen uns, dass Hwst.H. Msgr. Martin Neumaier aus Premenreuth, der mit unserer Pfarreiengemeinschaft durch viele Aushilfen im Beichtstuhl und Vertretungen sehr verbunden ist, mit uns feiert und in der Predigt zu uns sprechen wird.

  • Montag, 11. März 2024 , 19:30 Uhr

    Basteln für Palmsonntag

    Die Damen unseres Frauenbundes sind an folgenden Tagen zum Basteln für den Palmsonntag in den Pfarrhof Mockersdorf eingeladen. Bitte Scheren und Heißklebepistolen selbst mitbringen.

    Montag, 11. März 19:30 Uhr
    Mittwoch, 13. März 19:30 Uhr
    Montag, 18. März 19:30 Uhr
    Mittwoch, 20. März 19:30 Uhr

    Am Palmsonntag, 24. März werden die kleinen Schmuckstücke vor der feierlichen Palmweihe mit Palmprozession und dem Hochamt um 08:30 Uhr verkauft.

  • Mittwoch, 13. März 2024 , 19:30 Uhr

    Basteln für Palmsonntag

    Die Damen unseres Frauenbundes sind an folgenden Tagen zum Basteln für den Palmsonntag in den Pfarrhof Mockersdorf eingeladen. Bitte Scheren und Heißklebepistolen selbst mitbringen.

    Mittwoch, 13. März 19:30 Uhr
    Montag, 18. März 19:30 Uhr
    Mittwoch, 20. März 19:30 Uhr

    Am Palmsonntag, 24. März werden die kleinen Schmuckstücke vor der feierlichen Palmweihe mit Palmprozession und dem Hochamt um 08:30 Uhr verkauft.

  • Donnerstag, 14. März 2024 , 18:00 Uhr

    Fastenpredigten

    Die Fastenpredigten in diesem Jahr stehen unter dem Zeichen des Bieres. An den Donnerstagen der Fastenzeit in der Abendmesse um 19:00 Uhr in Kirchenlaibach werden uns in „Bierpredigten“ Vertreter verschiedenster bierbrauender Orden unserer Kirche ihre je eigene Ordensspiritualität näherbringen. Im Anschluss an den Gottesdienst besteht dann im Pfarrheim getreu dem Motto „Nach der Mess die Maß“ die Möglichkeit, das jeweilige Bier – allerdings in kleineren Gefäßen – zu verkosten.
    Jeweils von 18:00 Uhr bis 18:45 Uhr besteht bei einem Beichtvater die Möglichkeit zum Empfang des Bußsakramentes in der Hl. Beichte.

    14.03.24   "Benediktiner"   Hwst.H. Abt Thomas Freihart OSB, Weltenburg
    21.03.24   "Arme Franziskanerinnen von der Hl. Familie 'Mallersdorfer Schwestern""   Sr. M. Doris Engelhardt OSF, Braumeisterin Mallersdorf

     

  • Freitag, 15. März 2024 , 08:00 Uhr

    Kirchenputzen Kirchenlaibach

    cleaning 3309061 200Am Freitag, 15. März sind wieder fleißige Damen und Herren gebeten, unsere Pfarrkirche in Kirchenlaibach zu reinigen. Der Kampf gegen Staub und Dreck beginnt um 08:00 Uhr. Vielleicht haben ja auch Sie Zeit, unserer Kirche etwas Gutes zu tun. Wenn Sie möchten, melden Sie sich doch bitte bei Frau Wilfling unter der Telefonnummer 250. Sie können aber auch spontan kommen. Herzlichen Dank und Vergelt´s Gott für Ihren Dienst!

  • Samstag, 16. März 2024 , 09:00 Uhr

    Männer-Einkehrtag „Das Vater unser – ein Programm fürs Leben“

    Am Samstag, 16. März lädt die Männerseelsorge der Diözese Regensburg wieder zum Männereinkehrtag nach Kulmain ein. Der Tag beginnt um 9:00 Uhr und endet gegen 14:30 Uhr nach der Hl. Messe. Referent ist auch in diesem Jahr H.H. Pfarrer Sven Grillmeier aus Kirchenlaibach. Anmeldungen bitte an das Kath. Pfarramt Kulmain unter der Telefonnummer 09642/1249.

  • Sonntag, 17. März 2024

    Fastenessen

    Die Pfarrei Mockersdorf lädt auch in diesem Jahr am 05. Fastensonntag, 17. März nach der Sonntagsmesse zum Fastenessen in den Pfarrhof Mockersdorf ein. Also lassen Sie an diesem Sonntag die Küche kalt und kommen zu uns, um beim Essen auch noch Gutes zu tun!

    In der Pfarrei Kirchenlaibach entfällt in diesem Jahr wegen des zeitgleich stattfindenden „Ostermarktes“ in der Sportarena das Fastenessen.

  • Sonntag, 17. März 2024 , 11:00 Uhr

    „Ostermarkt“ in der Sportarena

    BIld Eine WeltDer Kindergarten-Förderverein lädt am Sonntag, 17. März von 11:00 Uhr bis 17:00 Uhr zum „Ostermarkt“ in die Sportarena ein. Auch der „Eine-Welt-Waren“-Stand unserer Pfarreiengemeinschaft wird dort zu finden sein! Bitte unterstützen Sie das Engagement unseres Sachausschusses „Mission-Entwicklung-Frieden“ und den Kindergarten-Förderverein.

  • Montag, 18. März 2024 , 19:30 Uhr

    Basteln für Palmsonntag

    Die Damen unseres Frauenbundes sind an folgenden Tagen zum Basteln für den Palmsonntag in den Pfarrhof Mockersdorf eingeladen. Bitte Scheren und Heißklebepistolen selbst mitbringen.

    Montag, 18. März 19:30 Uhr
    Mittwoch, 20. März 19:30 Uhr

    Am Palmsonntag, 24. März werden die kleinen Schmuckstücke vor der feierlichen Palmweihe mit Palmprozession und dem Hochamt um 08:30 Uhr verkauft.

  • Osterpfarrbrief

    Der große Osterpfarrbrief mit den wichtigsten Terminen für die Feiertage wird auch in diesem Jahr in die Häuser und Wohnungen unserer Pfarreiengemeinschaft getragen. Diese Aufgabe übernehmen die Damen und Herren des Pfarrgemeinderates und weitere Helferinnen und Helfer. Dafür sei Ihnen herzlich gedankt! Ab Dienstag, 19. März nachmittags können die Pfarrbriefe im Pfarramt Kirchenlaibach zu den bekannten Öffnungszeiten abgeholt werden. Sollten Sie keinen Osterpfarrbrief erhalten, so können Sie sich einen solchen ab dem Palmsonntag, 24. März in der Pfarrkirche holen. Sie liegen dann dort auf.

  • Dienstag, 19. März 2024 , 14:00 Uhr

    Basteln für Palmsonntag

    Der Zweigverband Kirchenlaibach des Frauenbundes trifft sich neben den Bastelarbeiten in Heimarbeit zu einem gemeinsamen Bastelnachmittag im Pfarrheim Kirchenlaibach am Dienstag, 19. März um 14:00 Uhr.

  • Mittwoch, 20. März 2024 , 19:30 Uhr

    Basteln für Palmsonntag

    Die Damen unseres Frauenbundes sind an folgenden Tagen zum Basteln für den Palmsonntag in den Pfarrhof Mockersdorf eingeladen. Bitte Scheren und Heißklebepistolen selbst mitbringen.


    Mittwoch, 20. März 19:30 Uhr

    Am Palmsonntag, 24. März werden die kleinen Schmuckstücke vor der feierlichen Palmweihe mit Palmprozession und dem Hochamt um 08:30 Uhr verkauft.

  • Donnerstag, 21. März 2024 , 14:00 Uhr

    Seniorentreff

    Kreuzweg
    Die Damen und Herren des Seniorentreffs beten am Donnerstag, 21. März um 14:00 Uhr im Pfarrheim Kirchenlaibach zunächst den Kreuzweg, um sich dann an Kaffee und Fastenkuchen zu laben.

  • Donnerstag, 21. März 2024 , 18:00 Uhr

    Fastenpredigten

    Die Fastenpredigten in diesem Jahr stehen unter dem Zeichen des Bieres. An den Donnerstagen der Fastenzeit in der Abendmesse um 19:00 Uhr in Kirchenlaibach werden uns in „Bierpredigten“ Vertreter verschiedenster bierbrauender Orden unserer Kirche ihre je eigene Ordensspiritualität näherbringen. Im Anschluss an den Gottesdienst besteht dann im Pfarrheim getreu dem Motto „Nach der Mess die Maß“ die Möglichkeit, das jeweilige Bier – allerdings in kleineren Gefäßen – zu verkosten.
    Jeweils von 18:00 Uhr bis 18:45 Uhr besteht bei einem Beichtvater die Möglichkeit zum Empfang des Bußsakramentes in der Hl. Beichte.

    21.03.24   "Arme Franziskanerinnen von der Hl. Familie 'Mallersdorfer Schwestern""   Sr. M. Doris Engelhardt OSF, Braumeisterin Mallersdorf

     

  • Beichte der Erstkommunionkinder
  • Freitag, 22. März 2024 , 19:00 Uhr

    Abend der Barmherzigkeit

    Am Freitag, 22. März von 19:00 Uhr bis 24:00 Uhr feiern wir wieder einen sog. Abend der Barmherzigkeit. Wir beginnen mit einem Bußgottesdienst zur Vorbereitung auf einen guten Empfang des Sakramentes der Versöhnung in der Heiligen Beichte. Im Anschluss an den Bußgottesdienst wird das Allerheiligste zur Anbetung ausgesetzt. Sie haben die Möglichkeit den Eucharistischen Herrn anzubeten, vor dem Kreuz Ihre Sorgen und Nöte niederzuschreiben und abzulegen. Beim Ambo wartet die Fülle der Hl. Schrift auf Sie, um mit einem Bibelwort Licht in Ihr Leben zu bringen. Sie können Kerzen entzünden und an den Altersstufen niederlegen. Immer zur vollen Stunde besteht die Möglichkeit zum einzelnen Empfang des Eucharistischen Segens. Gestaltete Betstunden und stille Anbetung werden sich abwechseln. Nehmen Sie die Einladung Jesu an. Lassen Sie sich versöhnen!

  • Samstag, 23. März 2024

    Verkauf von Eine-Welt-Waren

    eine weltAm Wochenende 23./ 24. März findet nach den Gottesdiensten im Pfarrheim (KLAI) bzw. Pfarrhof (MO) wieder ein Verkauf von Eine-Welt-Waren statt. Vielleicht finden Sie ja ein nettes Ostergeschenk für Ihre Lieben.

  • Sonntag, 24. März 2024

    Verkauf von Bastelwaren zum Palmsonntag

    Logo FrauenbundVor den Gottesdiensten zum Palmsonntag verkaufen beide Zweigvereine des Frauenbundes ihre gebastelten Kunstwerke für die Palmsegnung. In Kirchenlaibach geschieht dies vor der Vorabendmesse um 18:00 Uhr bei der Pfarrkirche und vor der Palmprozession um 09:30 Uhr bei St. Ägidius. In Mockersdorf findet der Verkauf vor dem Hochamt um 08:30 Uhr statt.

  • 09:30 Uhr Palmsonntag

    Zunächst treffen wir uns an der St. Ägidiuskirche zur Palmweihe, von dort ziehen wir in feierlicher Prozession zur Pfarrkirche und feiern dort Gottesdienst

  • Sonntag, 24. März 2024 , 17:00 Uhr

    Ökumenischer Jugendkreuzweg

    Zum Ökumenischen Jugendkreuzweg sind am Sonntag, 24. März alle Jugendlichen der Pfarreiengemeinschaft und darüber hinaus, alle Junggebliebenen sowie alle Gläubigen um 17:00 Uhr in die Pfarrkirche Kirchenlaibach eingeladen. Mit ungewohnten Bildern, modernen Texten und Liedern wollen wir versuchen, den Leidensweg Jesu nachzuspüren. Wir bleiben die ganze Andacht über in der Kirche, ein Fußmarsch ist nicht geplant!

  • Montag, 25. März 2024

    Krankenkommunion in der Pfarreiengemeinschaft

    KrankenkommunionIn der Karwoche bringt Pfarrer Sven Grillmeier wieder den Eucharistischen Herrn zu den Kranken und Gehbehinderten, die an das Haus gebunden sind. Die Besuche erfolgen nach telefonischer Absprache. Bitte machen Sie auch Verwandte und Bekannte auf diese Möglichkeit der Hl. Kommunion aufmerksam. Neue Interessenten melden sich bitte im Pfarrbüro. Es besteht die Möglichkeit zur Osterbeichte!

  • Donnerstag, 28. März 2024 , 08:00 Uhr

    Kirchenputzen Kirchenlaibach

    cleaning 3309061 200Am Donnerstag, 28. März sind wieder fleißige Damen und Herren gebeten, unsere Pfarrkirche in Kirchenlaibach zu reinigen. Der Kampf gegen Staub und Dreck beginnt um 08:00 Uhr. Vielleicht haben ja auch Sie Zeit, unserer Kirche etwas Gutes zu tun. Wenn Sie möchten, melden Sie sich doch bitte bei Frau Wilfling unter der Telefonnummer 250. Sie können aber auch spontan kommen. Herzlichen Dank und Vergelt´s Gott für Ihren Dienst!

April 2024
  • Dienstag, 09. April 2024 , 19:30 Uhr

    Vorbereitung Familiengottesdienst

    Die Damen des Vorbereitungsteams – neue Interessierte immer willkommen – treffen sich am Dienstag, 9. April um 19:30 Uhr im Pfarrheim zur Vorbereitung des Familiengottesdienstes am 14. April.

  • Donnerstag, 11. April 2024 , 08:00 Uhr

    Kirchenputzen Kirchenlaibach

    cleaning 3309061 200

    Entgegen dem Putzplan bitten wir am Donnerstag, 11. April viele freiwillige Helferinnen und Helfer, die alte Pfarrkirche St. Ägidius vom Winterdreck zu befreien, damit wir dort die Sommermonate über wieder gut Gottesdienst feiern können.
    Der Kampf gegen Staub und Dreck beginnt jeweils um 08:00 Uhr. Vielleicht haben ja auch Sie Zeit, unserer Kirche etwas Gutes zu tun. Wenn Sie möchten, melden Sie sich doch bitte bei Frau Wilfling unter der Telefonnummer 250.
    Sie können aber auch spontan kommen. Herzlichen Dank und Vergelt´s Gott für Ihren Dienst!

  • Freitag, 12. April 2024 , 16:00 Uhr

    Verein zur Förderung der Kinder- und Jugendbildung St. Georg Speichersdorf e.V.

    Jahreshauptversammlung
    Die Mitglieder des Vereins zur Förderung der Kinder- und Jugendbildung St. Georg Speichersdorf e.V. sind am Freitag, 12. April um 16:00 Uhr zur Jahreshauptversammlung ins Pfarrheim Kirchenlaibach eingeladen. Vielleicht wollen ja auch Sie, die pfadfinderische Jugendarbeit in unserer Pfarrei unterstützen und werden Mitglied im Verein zur Förderung der Kinder- und Jugendbildung St. Georg Speichersdorf e.V.. Der Jahresbeitrag beträgt 10,-- €. Nähere Informationen unter www.dpsg-speichersdorf.de.

  • Freitag, 12. April 2024 , 17:00 Uhr

    DPSG - Stammesversammlung

    Pfadfinder SpeichersdorfAlle Pfadfinderinnen und Pfadfinder des Stammes Speichersdorf sind am Freitag, 12. April um 17:00 Uhr zur alljährlichen Stammesversammlung ins Pfarrheim Kirchenlaibach eingeladen. Bitte kommt zahlreich!

  • Freitag, 12. April 2024 , 19:00 Uhr

    Trauergottesdienst

    Das Team der Notfallseelsorge Tirschenreuth lädt am Freitag, 12. April zu einem Gottesdienst für alle, die um einen lieben Menschen trauern, um 19:00 Uhr in die Stadtpfarrkirche Erbendorf ein. Unter dem Leitwort „Du bist nicht allein“ stehen an diesem Abend „Trauern – Erinnern – Klagen – Kraft schöpfen“ im Mittelpunkt des Gottesdienstes.

  • Sonntag, 14. April 2024 , 08:00 Uhr

    KDFB Mockersdorf - Spielenachmittag

    Frauenbund MockersdorfZu einem Spielenachmittag mit Kaffee und Kuchen laden die Damen des Frauenbundes Mockersdorf am Sonntag, 14. April sehr herzlich um 14:00 Uhr in den Pfarrhof Mockersdorf ein.

  • Sonntag, 14. April 2024 , 10:30 Uhr

    Übergabe der Erstkommunion-Gewänder und des Vaterunsers

    Am 03. Sonntag der Osterzeit, 14. April bekommen unsere Erstkommunionkinder in der Feier der Sonntagsmesse um 10:30 Uhr in Kirchenlaibach ihr weißes Erstkommuniongewand überreicht. Dieses liturgische Gewand, die Albe, erinnert uns an das Taufkleid; nur wer in der Taufe Kind Gottes geworden ist, kann die anderen Sakramente empfangen. Gleichzeitig wird ihnen als weiterer Schritt auf dem Weg zur Erstkommunion das Vaterunser übergeben.

  • Änderung der Gottesdienstzeiten

    Bei zwei Umfragen während der samstäglichen Vorabendmesse wurden die Gläubigen bezüglich der Gottesdienstzeiten befragt. Eine deutliche Mehrheit sprach sich dafür aus, die Vorabendmesse am Samstag immer um 18:00 Uhr feiern zu wollen. Diesem Votum folgend beginnt ab Samstag 20. April die Vorabendmesse in Zukunft das ganze Jahr über um 18:00 Uhr. Die Zeiten für den Empfang des Bußsakramentes und für den Rosenkranz verschieben sich entsprechend.

  • Weihwasserpinsel – Blindenware

    Jetzt im Frühjahr werden die Gräber auf unseren Friedhöfen neu gerichtet. Vielleicht brauchen Sie einen neuen Weihwasserpinsel! Ab sofort können Sie im Pfarrbüro und nach den Hl. Messen in der Sakristei kleine Weihwasserpinsel für Ihre Gräber oder zuhause erwerben. Diese wurden in Blindenarbeit hergestellt und sind deshalb etwas höherpreisig angesiedelt. Wir bitten Sie um 3,50 € pro Weihwasserpinsel.

  • Mittwoch, 17. April 2024

    Gottesdienste in Roslas

    In Roslas feiern wir nach der Winterpause zum ersten Mal am Mittwoch, 17. April um 19:00 Uhr wieder die Hl. Messe.

  • Donnerstag, 18. April 2024 , 14:00 Uhr

    Seniorentreff

    Bilder aus dem Hl. Land
    Die Seniorinnen und Senioren unserer Pfarreiengemeinschaft treffen sich zum nachösterlichen Seniorentreff am Donnerstag, 18. April um 14:00 Uhr im Pfarrheim Kirchenlaibach. Pfarrer Sven Grillmeier zeigt Bilder aus dem Heiligen Land. Herzliche Einladung!

  • Freitag, 19. April 2024 , 18:00 Uhr

    KDFB Kirchenlaibach - Pizzaessen

    Frauenbund KirchenlaibachAm Freitag, 19. April wird es italienisch für die Damen des Frauenbundes Kirchenlaibach. Gemeinsam gehen Sie um 18:00 Uhr zum Pizzaessen in das Ristorante „Sale e pepe“ in Kirchenlaibach.
    Ab Ostern liegt dazu unter der Empore in Kirchenlaibach eine Liste aus, in die Sie sich bitte eintragen mögen.

  • Dienstag, 23. April 2024 , 16:00 Uhr

    Schülermesse mit Segnung der Tischkerzen

    Am Dienstag, 23. April werden in der Schülermesse um 16:00 Uhr die Tischkerzen, die von unseren Erstkommunionkindern selbst gestaltet wurden, gesegnet!

  • Freitag, 26. April 2024 , 08:00 Uhr

    Kirchenputzen Kirchenlaibach

    cleaning 3309061 200Am Freitag, 26. April sind wieder fleißige Damen und Herren gebeten, unsere Pfarrkirche in Kirchenlaibach zu reinigen. Der Kampf gegen Staub und Dreck beginnt um 08:00 Uhr. Vielleicht haben ja auch Sie Zeit, unserer Kirche etwas Gutes zu tun. Wenn Sie möchten, melden Sie sich doch bitte bei Frau Wilfling unter der Telefonnummer 250. Sie können aber auch spontan kommen. Herzlichen Dank und Vergelt´s Gott für Ihren Dienst!

  • Tag der Ehejubilare in Regensburg

    Ehejubiläum EinladungAm Sonntag, 23. Juni und Sonntag, 30. Juni lädt unser Hwst. H. Bischof Dr. Rudolf Voderholzer alle Ehejubilare, die für 25, 40, 50, 55, 60 oder sogar mehr Jahre gemeinsamen Eheweges danken wollen, zum Tag der Ehejubilare, zu einem Pontifikalgottesdienst mit Einzelsegnung der Paare im Hohen Dom zu Regensburg ein.
    Nähere Informationen und Anmeldeformulare finden Sie an den Schriftenständen. Aufgrund der großen Beteiligung der letzten Jahre ist in diesem Jahr eine Teilnahme ohne schriftliche Anmeldung nicht möglich. Eine etwaige Anmeldung muss bis Freitag, 26. April in der Fachstelle Ehe und Familie des Bischöflichen Ordinariates Regensburg eingegangen sein.

  • Romfahrt für Ehejubilare

    Ebenfalls für Ehejubilare bietet die Fachstelle Ehe und Familie der Hautabteilung Seelsorge im Bistum Regensburg eine siebentägige Busreise nach Rom an. Mit Hwst.H. Domvikar Msgr. Harald Scharf erleben Sie vom 01. bis 07. September die Höhepunkte der Ewigen Stadt. Anmeldungen finden Sie am Schriftenstand oder auf der Homepage der Diözese Regensburg

  • Samstag, 27. April 2024 , 13:30 Uhr

    Fest der Kulturen

    Zum Fest der Kulturen am Samstag, 27. April ist wieder die ganze Bevölkerung eingeladen. Die über 40 Nationen versammeln sich dazu an und in der Sportarena. Fahneneinzug und Friedensgebet um 13:30 Uhr setzen den markanten Anfangspunkt eines vielfältigen Programms und eröffnen gleichzeitig das große Büffet mit vielen kulinarischen Köstlichkeiten aus den unterschiedlichsten Kochtraditionen unserer Erde!

  • Sonntag, 28. April 2024 , 08:30 Uhr

    Flurprozession in Kirchenlaibach

    Jedes Jahr feiern wir am letzten Sonntag im April, in diesem Jahr der 28. April, in Kirchenlaibach das Schaueramt und halten die Flurprozession. Das Schaueramt beginnt wie gewohnt um 08:30 Uhr und im Anschluss daran brechen wir zur Prozession auf. Wir tragen den Eucharistischen Herrn in der Monstranz durch die Fluren und erbitten seinen Segen für das Wachsen der Saaten und das Gedeihen unserer Arbeit. Die Prozession nimmt folgenden Verlauf:
    Von der Pfarrkirche aus über die Bayreuther und Creußener Straße hin zum ersten Altar (Ecke Creußener Straße/ Kreuzstraße); von dort über die Creußener und die Friedhofstraße zum zweiten Altar am Point-Kreuz; durch das Neubaugebiet „Hopfengarten“ geht es zum dritten Altar am nördlichen Ende des Neubaugebietes; von dort ziehen wir wieder zurück ins Dorf, über die Bayreuther Straße zum vierten Altar vor der Ägidiuskirche. Von Ägidius aus führt uns der Weg über die Bayreuther Straße wieder zurück zur Pfarrkirche. Die betreffenden Familien sind wieder gebeten, die Altäre aufzubauen! Die Hl. Messe um 08:30 Uhr in Mockersdorf und die Hl. Messe um 10:30 Uhr in Kirchenlaibach entfallen!

  • Sonntag, 28. April 2024 , 09:00 Uhr

    Ökumenische Andacht zum Bezirksschützentag

    Am Sonntag, 28. April findet in Speichersdorf der 71. Bezirksschützentag des Schützenbezirks Oberfranken statt. Aus diesem Anlass feiern die Delegierten um 09:00 Uhr in der Sportarena eine Ökumenische Andacht zur Einstimmung auf die Bezirksversammlung!

  • Dienstag, 30. April 2024 , 18:00 Uhr

    Wolfgangstag im April

    WolfgangsjahrUnsere Diözese feiert vom 31. Oktober 2023 bis zum 31. Oktober 2024 ein Jahr des Hl. Wolfgang, um an die 1100jährige Wiederkehr seines Geburtstages zu erinnern.
    Auch unsere Pfarreiengemeinschaft beteiligt sich an diesem Jubeljahr mit der Feier monatlicher Wolfgangstage. Im April feiern wir ihn am Dienstag, 30. April. Bereits um 18:00 Uhr beginnen wir mit dem Wolfgangsrosenkranz und der Wolfgangslitanei, bevor um 19:00 Uhr im Festgottesdienst Seine Exzellenz, der Hwst. H. Bischof Dr. Ber-tram Meier aus Augsburg zu uns sprechen wird. Unter der Anrufung „Diener der Kirche“ wird er uns den Hl. Wolfgang näherbringen. Wir freuen uns sehr, dass der Augsburger Diözesanbischof abermals zu uns in die Pfarreiengemeinschaft kommen wird.
    Von 18:00 Uhr bis 18:45 Uhr steht ein Beichtvater in der Beichtka-pelle zum Empfang des Bußsakramentes zu Ihrer Verfügung! Bitte laden Sie auch auswärtige Gläubige zur Mitfeier der Wolfgangstage ein.

Mai 2024
  • Maiandachten

    MariensäuleIm Marienmonat Mai feiern wir unsere beliebten und geliebten Maiandachten. Bitte entnehmen Sie die jeweiligen Termine der Gottesdienstordnung.
    Für Mockersdorf beginnt der Reigen der Maiandachten traditionell in Tremau und zwar am Sonntag, 05. Mai um 19:00 Uhr. Die Maiandacht in Selbitz wird am Freitag, 10. Mai um 19:00 Uhr an der Kapelle und in Kodlitz am Freitag, 17. Mai ebenfalls um 19:00 Uhr an der Kapelle gefeiert. In Ramlesreuth treffen sich die Gläubigen jeden Dienstag und Donnerstag um 19:00(!) Uhr zur Feier der Maiandacht und in Plössen vor der jeweils stattfindenden Hl. Messe.
    Am Sonntag, 26. Mai gestaltet um 19:00 Uhr „unser“ Thomaschor die Maiandacht in Kirchenlaibach.

  • Mittwoch, 01. Mai 2024 , 09:00 Uhr

    Patrona Bavariae – Hochamt und Maiandacht

    Der 01. Mai ist in Bayern unserer himmlischen Schutzfrau, Maria, geweiht. Um 09:00 Uhr feiern wir in Mockersdorf in der Pfarrkirche den Festgottesdienst zum Hochfest „Patrona Bavariae“ und um 19:00 Uhr in Kirchenlaibach die erste feierliche Maiandacht.

  • Florianitag

    florian 1322765 200Der 04. Mai ist der Gedenktag des Hl. Florian, des Patrons gegen Wasser- und Feuergefahr und damit auch der Feuerwehr. Die Feuerwehr Mockersdorf gedenkt ihres Patrons am Freitag 03. Mai um 19:00 Uhr in der Abendmesse in der Pfarrkirche. Am Samstag, 04. Mai ehren die Feuerwehren von Kirchenlaibach, Speichersdorf und der Großgemeinde ihren Schutzpatron um 18:00 Uhr beim evang.-luth. Abendgottesdienst in der Christuskirche.
    Ganz herzlich danken wir unseren Feuerwehren für Ihren unermüdlichen Einsatz am Nächsten und für die Pfarreien. Vergelt´s Gott!

  • Freitag, 03. Mai 2024

    Krankenkommunion in der Pfarreiengemeinschaft

    KrankenkommunionAm Freitag, 03. Mai und Samstag, 04. Mai bringt Pfarrer Sven Grillmeier wieder den Eucharistischen Herrn zu den Kranken und Gehbehinderten, die an das Haus gebunden sind. Die Besuche erfolgen nach telefonischer Absprache. Bitte machen Sie auch Verwandte und Bekannte auf diese Möglichkeit der Hl. Kommunion aufmerksam. Neue Interessenten melden sich bitte im Pfarrbüro.

  • Freitag, 03. Mai 2024 , 15:00 Uhr

    Probe und Beichte der Erstkommunionkinder

    Die Erstkommunionkinder unserer Pfarrei treffen sich am Freitag, 03. Mai ab 15:00 Uhr zur Probe für den Erstkommuniongottesdienst und zum Empfang des Sakramentes der Versöhnung in der Hl. Beichte vor der Erstkommunion.

  • Feier der Erstkommunion

    Am Sonntag, 05. Mai feiern wir in Kirchenlaibach für die Pfarreiengemeinschaft das Fest der Erstkommunion. Insgesamt 13 Mädchen und Buben haben sich lange darauf vorbereitet. Nun darf Jesus Christus in der Hl. Kommunion in ihr Herz kommen.
    Der Tag der Erstkommunion ist ein Festtag der ganzen Pfarreiengemeinschaft. Aus diesem Grund lade ich Sie herzlich ein, den Festgottesdienst zur Erstkommunion um 10:00 Uhr mitzufeiern. Die Kinder und Ihre Familien sollen erleben, dass unsere Pfarreiengemeinschaft aus vielen verschiedenen Menschen und Gruppen besteht und lebendig ist. Gut die Hälfte der Sitzplätze ist nicht reserviert, so dass Sie, wenn Sie rechtzeitig da sind, auch einen Sitzplatz einnehmen können. Die Kirchen werden um 09:30 Uhr geöffnet! Um 17:00 Uhr endet der festliche Tag mit der Eucharistischen Dankandacht!
    Für alle, die schon planen wollen: Im Jahr 2025 feiern wir die Erstkommunion für die ganze Pfarreiengemeinschaft am Sonntag, 04. Mai um 10:00 mit der Hl. Messe in der Pfarrkirche Kirchenlaibach und um 17:00 Uhr mit der Dankandacht!

  • Sonntag, 05. Mai 2024 , 20:00 Uhr

    Familiengebet Plössen – Änderung der Uhrzeit

    Die fleißigen Beterinnen und Beter des Familiengebetes treffen sich von Anfang Mai bis Ende August um 20:00 Uhr in Plössen zur gemeinsamen Andacht. Zum ersten Mal ist dies am Sonntag, 05. Mai der Fall.

  • Montag, 06. Mai 2024

    Erstkommunionausflug

    Am Tag nach der Erstkommunion, am Montag, 06. Mai starten unsere Erstkommunionkinder zum Ausflug nach Regensburg. Nach der Hl. Messe und einem Besuch am Grab unseres Diözesanpatrons, des Hl. Wolfgang, machen sie unter Leitung von Pfarrer Sven Grillmeier und Pastoralreferent Robert Schultes die historische Altstadt Regensburgs unsicher. Eine kindgerechte Führung durch den Dom schließt sich an. Der Tag endet mit einem leckeren Essen im Spitalgarten. Wir wünschen viel Spaß und viele neue Eindrücke.

  • Bitttage

    Die Tage vor dem Hochfest Christi Himmelfahrt (09. Mai) sind als Bitttage zu begehen. In Bittprozessionen ziehen wir durch unsere Ortschaften bzw. über die Felder und Wiesen, um Gott um seinen Segen für die Früchte der Erde, die menschliche Arbeit und das Allgemeinwohl zu bitten.
    Am Montag, 06. Mai führt die Bittprozession um 18:45 Uhr von der Pfarrkirche zur Ägidiuskirche und zurück. Um 19:00 Uhr machen wir uns am Dienstag, 07. Mai von Plössen aus auf den Weg nach Ramlesreuth, wo für die Dorfgemeinschaften Lämmershof/ Firkenhof das Schaueramt gefeiert wird, und am Mittwoch, 08. Mai ziehen drei Prozessionen um 18:00 Uhr nach Plössen, wo vor der Kapelle gegen 19:00 Uhr das Bittamt als Schaueramt für Plössen und als Vorabendmesse für das Hochfest Christi Himmelfahrt gefeiert wird. Die Gläubigen der Pfarrei Mockersdorf treffen sich am Dorfkreuz in Lämmershof, die Bewohner von Ramlesreuth gehen an der Dorfkapelle weg und die Gläubigen der Pfarrei Kirchenlaibach gehen von der Pfarrkirche aus über den Flugplatz nach Plössen.

  • Freitag, 10. Mai 2024 , 08:00 Uhr

    Kirchenputzen Kirchenlaibach

    cleaning 3309061 200Am Freitag, 10. Mai sind wieder fleißige Damen und Herren gebeten, unsere Pfarrkirche in Kirchenlaibach zu reinigen. Der Kampf gegen Staub und Dreck beginnt um 08:00 Uhr. Vielleicht haben ja auch Sie Zeit, unserer Kirche etwas Gutes zu tun. Wenn Sie möchten, melden Sie sich doch bitte bei Frau Wilfling unter der Telefonnummer 250. Sie können aber auch spontan kommen. Herzlichen Dank und Vergelt´s Gott für Ihren Dienst!

  • Freitag, 10. Mai 2024 , 19:00 Uhr

    Schaueramt und Flurprozession Ramlesreuth

    Am Freitag, 10. Mai feiern wir um 19:00 Uhr in Ramlesreuth das Schaueramt für die Dorfgemeinschaft und tragen dann unseren Herrn Jesus Christus bei der Flurprozession durch die Straßen des Dorfes und über die Fluren. Es wird wieder gebeten, die entsprechenden Altäre aufzubauen.

  • Schaueramt und Flurprozession Ramlesreuth

    Am Freitag, 10. Mai feiern wir um 19:00 Uhr in Ramlesreuth das Schaueramt für die Dorfgemeinschaft und tragen dann unseren Herrn Jesus Christus bei der Flurprozession durch die Straßen des Dorfes und über die Fluren. Es wird wieder gebeten, die entsprechenden Altäre aufzubauen.

  • Dienstag, 14. Mai 2024 , 19:00 Uhr

    Maiandacht, Muttertagsfeier und Generalversammlung

  • Donnerstag, 16. Mai 2024 , 14:00 Uhr

    Seniorentreff

  • Schaueramt und Flurprozession Mockersdorf – ENTFÄLLT

    Immer am dritten Sonntag im Mai, in diesem Jahr der 19. Mai, trifft sich die Pfarrei Mockersdorf zum Schaueramt und zur Flurprozession. Wenn der dritte Sonntag im Mai jedoch auf das Hohe Pfingstfest fällt, entfällt die Flurprozession. Dies ist in diesem Jahr der Fall!

  • Donnerstag, 23. Mai 2024 , 19:00 Uhr

    Maiandacht

  • Freitag, 24. Mai 2024 , 08:00 Uhr

    Kirchenputzen Kirchenlaibach

    cleaning 3309061 200Am Freitag, 24. Mai sind wieder fleißige Damen und Herren gebeten, unsere Pfarrkirche in Kirchenlaibach zu reinigen. Der Kampf gegen Staub und Dreck beginnt um 08:00 Uhr. Vielleicht haben ja auch Sie Zeit, unserer Kirche etwas Gutes zu tun. Wenn Sie möchten, melden Sie sich doch bitte bei Frau Wilfling unter der Telefonnummer 250. Sie können aber auch spontan kommen. Herzlichen Dank und Vergelt´s Gott für Ihren Dienst!

  • Freitag, 31. Mai 2024 , 18:00 Uhr

    Wolfgangstag im Mai

    WolfgangsjahrUnsere Diözese feiert vom 31. Oktober 2023 bis zum 31. Oktober 2024 ein Jahr des Hl. Wolfgang, um an die 1100jährige Wiederkehr seines Geburtstages zu erinnern.
    Auch unsere Pfarreiengemeinschaft beteiligt sich an diesem Jubeljahr mit der Feier monatlicher Wolfgangstage. Im Mai feiern wir ihn am Freitag, 31. Mai. Bereits um 18:00 Uhr beginnen wir mit dem Wolfgangsrosenkranz und der Wolfgangslitanei, bevor um 19:00 Uhr im Festgottesdienst ein Festprediger zu uns sprechen wird. Unter einer Anrufung der Wolfgangslitanei wird er uns den Hl. Wolfgang näher-bringen. Von 18:00 Uhr bis 18:45 Uhr steht ein Beichtvater in der Beichtkapelle zum Empfang des Bußsakramentes zu Ihrer Verfügung! Bitte laden Sie auch auswärtige Gläubige zur Mitfeier der Wolfgangstage ein.

Juni 2024
  • Dienstag, 04. Juni 2024 , 19:30 Uhr

    Vorbereitung Familiengottesdienst

    Die Damen des Vorbereitungsteams – neue Interessierte immer willkommen – treffen sich am Dienstag, 04. Juni um 19:30 Uhr im Pfarrheim zur Vorbereitung des Familiengottesdienstes am 16. Juni.

  • Freitag, 07. Juni 2024 , 08:00 Uhr

    Kirchenputzen Kirchenlaibach

    cleaning 3309061 200Am Freitag, 07. Juni sind wieder fleißige Damen und Herren gebeten, unsere Pfarrkirche in Kirchenlaibach zu reinigen. Der Kampf gegen Staub und Dreck beginnt um 08:00 Uhr. Vielleicht haben ja auch Sie Zeit, unserer Kirche etwas Gutes zu tun. Wenn Sie möchten, melden Sie sich doch bitte bei Frau Wilfling unter der Telefonnummer 250. Sie können aber auch spontan kommen. Herzlichen Dank und Vergelt´s Gott für Ihren Dienst!

  • Donnerstag, 20. Juni 2024 , 14:00 Uhr

    Seniorentreff

  • Freitag, 21. Juni 2024 , 08:00 Uhr

    Kirchenputzen Kirchenlaibach

    cleaning 3309061 200Am Freitag, 21. Juni sind wieder fleißige Damen und Herren gebeten, unsere Pfarrkirche in Kirchenlaibach zu reinigen. Der Kampf gegen Staub und Dreck beginnt um 08:00 Uhr. Vielleicht haben ja auch Sie Zeit, unserer Kirche etwas Gutes zu tun. Wenn Sie möchten, melden Sie sich doch bitte bei Frau Wilfling unter der Telefonnummer 250. Sie können aber auch spontan kommen. Herzlichen Dank und Vergelt´s Gott für Ihren Dienst!

  • Sonntag, 30. Juni 2024 , 18:00 Uhr

    Wolfgangstag im Juni

    WolfgangsjahrUnsere Diözese feiert vom 31. Oktober 2023 bis zum 31. Oktober 2024 ein Jahr des Hl. Wolfgang, um an die 1100jährige Wiederkehr seines Geburtstages zu erinnern.
    Auch unsere Pfarreiengemeinschaft beteiligt sich an diesem Jubeljahr mit der Feier monatlicher Wolfgangstage. Im Juni feiern wir ihn am Sonntag, 30. Juni. Bereits um 18:00 Uhr beginnen wir mit dem Wolfgangsrosenkranz und der Wolfgangslitanei, bevor um 19:00 Uhr im Festgottesdienst ein Festprediger zu uns sprechen wird. Unter einer Anrufung der Wolfgangslitanei wird er uns den Hl. Wolfgang näher-bringen. Von 18:00 Uhr bis 18:45 Uhr steht ein Beichtvater in der Beichtkapelle zum Empfang des Bußsakramentes zu Ihrer Verfügung! Bitte laden Sie auch auswärtige Gläubige zur Mitfeier der Wolfgangstage ein.

Juli 2024
  • Freitag, 05. Juli 2024 , 08:00 Uhr

    Kirchenputzen Kirchenlaibach

    cleaning 3309061 200Am Freitag, 05. Juli sind wieder fleißige Damen und Herren gebeten, unsere Pfarrkirche in Kirchenlaibach zu reinigen. Der Kampf gegen Staub und Dreck beginnt um 08:00 Uhr. Vielleicht haben ja auch Sie Zeit, unserer Kirche etwas Gutes zu tun. Wenn Sie möchten, melden Sie sich doch bitte bei Frau Wilfling unter der Telefonnummer 250. Sie können aber auch spontan kommen. Herzlichen Dank und Vergelt´s Gott für Ihren Dienst!

  • Dienstag, 09. Juli 2024 , 19:30 Uhr

    Vorbereitung Familiengottesdienst

    Die Damen des Vorbereitungsteams – neue Interessierte immer willkommen – treffen sich am Dienstag, 09. Juli um 19:30 Uhr im Pfarrheim zur Vorbereitung des Familiengottesdienstes am 21. Juli.

  • Donnerstag, 18. Juli 2024 , 14:00 Uhr

    Seniorentreff

  • Freitag, 19. Juli 2024 , 08:00 Uhr

    Kirchenputzen Kirchenlaibach

    cleaning 3309061 200Am Freitag, 19. Juli sind wieder fleißige Damen und Herren gebeten, unsere Pfarrkirche in Kirchenlaibach zu reinigen. Der Kampf gegen Staub und Dreck beginnt um 08:00 Uhr. Vielleicht haben ja auch Sie Zeit, unserer Kirche etwas Gutes zu tun. Wenn Sie möchten, melden Sie sich doch bitte bei Frau Wilfling unter der Telefonnummer 250. Sie können aber auch spontan kommen. Herzlichen Dank und Vergelt´s Gott für Ihren Dienst!

  • Mittwoch, 31. Juli 2024 , 18:00 Uhr

    Wolfgangstag im Juli

    WolfgangsjahrUnsere Diözese feiert vom 31. Oktober 2023 bis zum 31. Oktober 2024 ein Jahr des Hl. Wolfgang, um an die 1100jährige Wiederkehr seines Geburtstages zu erinnern.
    Auch unsere Pfarreiengemeinschaft beteiligt sich an diesem Jubeljahr mit der Feier monatlicher Wolfgangstage. Im Juli feiern wir ihn am Sonntag, 31. Juli. Bereits um 18:00 Uhr beginnen wir mit dem Wolfgangsrosenkranz und der Wolfgangslitanei, bevor um 19:00 Uhr im Festgottesdienst ein Festprediger zu uns sprechen wird. Unter einer Anrufung der Wolfgangslitanei wird er uns den Hl. Wolfgang näher-bringen. Von 18:00 Uhr bis 18:45 Uhr steht ein Beichtvater in der Beichtkapelle zum Empfang des Bußsakramentes zu Ihrer Verfügung! Bitte laden Sie auch auswärtige Gläubige zur Mitfeier der Wolfgangstage ein.

August 2024
  • Samstag, 31. August 2024 , 18:00 Uhr

    Wolfgangstag im August

    WolfgangsjahrUnsere Diözese feiert vom 31. Oktober 2023 bis zum 31. Oktober 2024 ein Jahr des Hl. Wolfgang, um an die 1100jährige Wiederkehr seines Geburtstages zu erinnern.
    Auch unsere Pfarreiengemeinschaft beteiligt sich an diesem Jubeljahr mit der Feier monatlicher Wolfgangstage. Im August feiern wir ihn am Samstag, 31. August. Bereits um 18:00 Uhr beginnen wir mit dem Wolfgangsrosenkranz und der Wolfgangslitanei, bevor um 19:00 Uhr im Festgottesdienst ein Festprediger zu uns sprechen wird. Unter einer Anrufung der Wolfgangslitanei wird er uns den Hl. Wolfgang näher-bringen. Von 18:00 Uhr bis 18:45 Uhr steht ein Beichtvater in der Beichtkapelle zum Empfang des Bußsakramentes zu Ihrer Verfügung! Bitte laden Sie auch auswärtige Gläubige zur Mitfeier der Wolfgangstage ein.

September 2024
  • Donnerstag, 12. September 2024 , 14:00 Uhr

    Seniorentreff

  • Wallfahrt zum Barbaraberg

    In diesem Jahr machen wir uns wieder betend und singend auf den Weg zum Barbaraberg. (Wir wechseln ja zwischen Armesberg und Barbaraberg; Armesberg in ungeraden Jahren, Barbaraberg in geraden Jahren) In diesem Jahr zum ersten Mal an einem neuen Termin. Auf vielfache Anfrage haben wir nun auch mit dem Kloster Speinshart wie auch bei der Wallfahrt zum Armesberg als Wallfahrtstag einen Sonntag im September festgelegt. Am Sonntag, 22. September brechen die Wallfahrer um 07:30 Uhr am Kirchplatz Kirchenlaibach auf und feiern um 11:00 Uhr das Wallfahrtsamt in der Barbarakapelle auf dem Barbaraberg. Tragen Sie sich diesen Termin doch schon in Ihren Kalender ein.

  • Ägidiusritt 2024

    Auch in diesem Jahr sind wieder alle Reiterinnen und Reiter, Pferde- und Tierbesitzer bzw. –liebhaber zum Kirchenlaibacher Ägidiusritt eingeladen. Bitte merken Sie sich Sonntag, 22. September ab 14:00 Uhr schon einmal vor!

  • Dienstag, 24. September 2024 , 19:30 Uhr

    Vorbereitung Familiengottesdienst

    Die Damen des Vorbereitungsteams – neue Interessierte immer willkommen – treffen sich am Dienstag, 24. September um 19:30 Uhr im Pfarrheim zur Vorbereitung des Familiengottesdienstes am 06. Oktober.

  • Montag, 30. September 2024 , 18:00 Uhr

    Wolfgangstag im September

    WolfgangsjahrUnsere Diözese feiert vom 31. Oktober 2023 bis zum 31. Oktober 2024 ein Jahr des Hl. Wolfgang, um an die 1100jährige Wiederkehr seines Geburtstages zu erinnern.
    Auch unsere Pfarreiengemeinschaft beteiligt sich an diesem Jubeljahr mit der Feier monatlicher Wolfgangstage. Im September feiern wir ihn am Montag, 30. September. Bereits um 18:00 Uhr beginnen wir mit dem Wolfgangsrosenkranz und der Wolfgangslitanei, bevor um 19:00 Uhr im Festgottesdienst ein Festprediger zu uns sprechen wird. Unter einer Anrufung der Wolfgangslitanei wird er uns den Hl. Wolfgang näher-bringen. Von 18:00 Uhr bis 18:45 Uhr steht ein Beichtvater in der Beichtkapelle zum Empfang des Bußsakramentes zu Ihrer Verfügung! Bitte laden Sie auch auswärtige Gläubige zur Mitfeier der Wolfgangstage ein.

Oktober 2024
  • Donnerstag, 17. Oktober 2024 , 14:00 Uhr

    Seniorentreff

  • Donnerstag, 31. Oktober 2024 , 18:00 Uhr

    Wolfgangstag im Oktober

    WolfgangsjahrUnsere Diözese feiert vom 31. Oktober 2023 bis zum 31. Oktober 2024 ein Jahr des Hl. Wolfgang, um an die 1100jährige Wiederkehr seines Geburtstages zu erinnern.
    Auch unsere Pfarreiengemeinschaft beteiligt sich an diesem Jubeljahr mit der Feier monatlicher Wolfgangstage. Im Oktober feiern wir ihn am Donnerstag, 31. Oktober. Bereits um 18:00 Uhr beginnen wir mit dem Wolfgangsrosenkranz und der Wolfgangslitanei, bevor um 19:00 Uhr im Festgottesdienst ein Festprediger zu uns sprechen wird. Unter einer Anrufung der Wolfgangslitanei wird er uns den Hl. Wolfgang näher-bringen. Von 18:00 Uhr bis 18:45 Uhr steht ein Beichtvater in der Beichtkapelle zum Empfang des Bußsakramentes zu Ihrer Verfügung! Bitte laden Sie auch auswärtige Gläubige zur Mitfeier der Wolfgangstage ein.

November 2024
  • Pfarrwallfahrt 2024 - „Auf den Spuren von Paulus und Lydia“

    Gemeinsam mit dem Bayerischen Pilgerbüro planen wir für das Jahr 2024 eine achttägige Pfarrwallfahrt nach Griechenland. Vom 03. bis 10. November folgen wir den Spuren des Hl. Apostels Paulus und der Purpurhändlerin Lydia, die als erste Person auf europäischem Boden den christlichen Glauben annahm. Folgendes Programm ist in Planung; es kann noch jederzeit geändert werden:

    Sonntag, 03. November 2024
    Anreise
    Flug nach Thessaloniki. Nach Ankunft in der zweitgrößten Stadt Griechenlands stimmen wir uns bei einem Besuch der Oberstadt mit Stadtmauern und Festungsanlage auf die nächsten Tage ein (2 Nächte).

    Montag, 04. November 2024
    Kavala & Philippi – die Anfänge der christlichen Mission
    In Kavala besuchen wir die Nikolauskirche mit dem Paulusdenkmal sowie die Überreste der byzantinischen Festung. Im nahegelegenen Philippi begegnen wir der ersten Christin Europas – an der Taufstelle der Lydia feiern wir Gottesdienst. Anschließend sehen wir Reste des griechischen Theaters, des Forums sowie der frühbyzantinischen Basiliken.

    Dienstag, 05. November 2024
    Thessaloniki, Paulusstätte Beröa & Vergina
    In Thessaloniki entdecken wir den „Weißen Turm“, die Rotunde des Galerius, den Galeriusbogen sowie ausgewählte byzantinische Kirchen. Die Kirche des hl. Dimitrios und die Altstadt „Ladadika“ dürfen dabei nicht fehlen. Am Nachmittag fahren wir nach Beröa, wo wir am Denkmal des Apostels Paulus Gottesdienst feiern. Weiter erwartet uns Vergina, antike Stadt, UNESCO-Weltkulturerbe und berühmt für ihre Königsgräber mit ihren sensationellen Goldschätzen. Am Abend beziehen wir in Kalambaka unser Quartier (1 Nacht).

    Mittwoch, 06. November 2024
    Meteora – Klöster zwischen Himmel und Erde
    Auf steilen dunkelgrauen Felsen gelegen faszinieren uns die weltberühmten Meteora-Klöster. Seit dem 14. Jh. zählen Sie zu den Glanzstücken der Orthodoxie Griechenlands. Von den ursprünglich 24 Klöstern sind einige über Treppen zugänglich. Der Besuch zweier Klosterkirchen zeigt uns große Kunst aus der spät- und nachbyzantinischen Zeit und erlaubt uns einen tiefen Einblick in den griechisch-orthodoxen Glauben. In der Ikonen-Werkstatt schauen wir einem Ikonenmaler über die Schulter. Anschließend besuchen wir ein Weingut, das berühmt ist für seinen Tresterschnaps Tsipouro. Neben einer Führung darf auch eine Verkostung nicht fehlen, bevor wir in die Gegend von Delphi fahren (1 Nacht).

    Donnerstag, 07. November 2024
    Delphi – das Zentrum der antiken Welt
    In Delphi, der bekanntesten Orakelstätte des antiken Griechenlands, erfahren wir Details über die Ausgrabungen und die Geschichte um das Apollonheiligtum mit Heiliger Straße, Schatzhaus der Athener und Apollontempel. Anschließend erwartet uns das byzantinische Kloster Osios Loukas mit einmaligen Mosaiken. Am Abend erreichen wir die Halbinsel Peloponnes und beziehen unser Hotel in Tolon (2 Nächte).

    Freitag, 08. November 2024
    Antike Stätten Korinth, Epidaurus und Nafplion
    Am Vormittag feiern wir Gottesdienst im Freien in Alt-Korinth, einst Wirkungsort des Apostels Paulus. Anschließend besichtigen wir den Apollontempel, die Agora und die Lechaionstraße. In Epidaurus können wir uns im antiken Theater von seiner einzigartigen Akustik überzeugen. Weiter entdecken wir den Tempel des Heilgottes Asklepios und das Asklepieion. In Nafplion tauchen wir ein in das venezianische Flair der Stadt.

    Samstag, 09. November
    Lebhaftes Athen
    Die Metropole empfängt uns mit der majestätischen Akropolis und dem Areopag, Ort der berühmten Paulusrede. Auf unserem weiteren Streifzug sehen wir u. a. das Panathinaiko-Stadion, das Präsidentenhaus, das Parlamentsgebäude und die Plaka. Am Nachmittag können wir im Akropolis- Museum prachtvolle Exponate aus dem archaischen Zeitalter, der klassischen Antike und der Spätantike bewundern. Bei einem Abendessen in einer typischen Taverne klingt unsere Reise aus (1 Nacht).

    Sonntag, 10. November 2024
    Rückreise
    Je nach Flugzeit bleibt noch Zeit für eigene Unternehmungen. Fahrt zum Flughafen und Rückflug.

    Die Kosten für diese Wallfahrt werden wohl zwischen 1.600 € und 1.800 € pro Person betragen.
    Um ein Stimmungsbild zu ermitteln, können Sie sich schon jetzt unverbindlich im Pfarrbüro auf eine Teilnehmerliste setzen lassen.

  • Dienstag, 12. November 2024 , 19:30 Uhr

    Vorbereitung Familiengottesdienst

    Die Damen des Vorbereitungsteams – neue Interessierte immer willkommen – treffen sich am Dienstag, 12. November um 19:30 Uhr im Pfarrheim zur Vorbereitung des Familiengottesdienstes am 24. November.

  • Donnerstag, 14. November 2024 , 14:00 Uhr

    Seniorentreff

Dezember 2024
  • Dienstag, 03. Dezember 2024 , 19:30 Uhr

    Vorbereitung Familiengottesdienst

    Die Damen des Vorbereitungsteams – neue Interessierte immer willkommen – treffen sich am Dienstag, 03. Dezember um 19:30 Uhr im Pfarrheim zur Vorbereitung des Familiengottesdienstes am 15. Dezember.

  • Donnerstag, 05. Dezember 2024 , 14:00 Uhr

    Seniorentreff